Ich soll nach Kündigung meiner Mietwohnug die neuen Anzeigen in der Zeitung bezahlen
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Ich soll nach Kündigung meiner Mietwohnug die neuen Anzeigen in der Zeitung bezahlen im Forum Mietrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner ehemaligen "Fast"-Vermieterin. Ich habe einen Mietvertrag unterschrieben ... Urteile und Rechtsfragen

  1. hweiher
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Ich soll nach Kündigung meiner Mietwohnug die neuen Anzeigen in der Zeitung bezahlen

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit meiner ehemaligen "Fast"-Vermieterin. Ich habe einen Mietvertrag unterschrieben am 06.06.2011; Mietbeginn 01.09.11. Diesen habe ich am 27.06.11 wieder gekündigt mit sofortiger Wirkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Sie meinte, dass sind 3 Monate also bis Ende September. Ich hab ihr gesagt dass Kündigung vor Mietbeginn rechtlich ok ist wenn sie es im Mietvertrag nicht ausschließt und das hat sie nicht. Das ist auch nicht das Problem, sie hat ja neue Mieter drin ab 01.09.11

    Sie hat mich jetzt angerufen und gesagt, dass sie wegen mir möglichen anderen Mietern abgesagt hatte damals und nach meiner Kündigung musste sie neue Anzeigen in der Zeitung schalten für 120,00 €. Laut Ihrer Aussage müsste ich die ganzen Kosten dafür tragen, weil es mein "Verschulden" ist, aus Kulanz ihrerseits müsste ich nur 60,00 € tragen. Ist das so rechtens, dass ich Ihre Anzeigen bezahlen muss weil ich gekündigt habe vor Mietbeginn?
    Mit freundlichen Grüßen

    H. Weiher

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Ich soll nach Kündigung meiner Mietwohnug die neuen Anzeigen in der Zeitung bezah

    Hallo,

    nein. Wären Sie eingezogen und hätten dann gekündigt, hätte die Vermieterin auch keine Anzeigekosten in Rechnung stellen dürfen. Dazu mal dieses:

    Rücktritt vom Mietvertrag vor Einzug (kündigen, mietvertag, Mietrecht)

    MIETRECHT A-Z - Mietvertrag Wohnung - Kuendigung Mietvertrag - Vorduck Mietvertrag - Ruecktrittsrecht - Untermietvertrag

    Hier der Auszug:

    Ein einmal abgeschlossener Mietvertrag ist grundsätzlich wirksam. Es gibt kein gesetzliches Rücktrittsrecht. Ist der Mietvertrag von beiden Vertragsseiten unterschrieben, kann es sich der Mieter nicht „noch einmal anders überlegen“. Das gilt, so der Deutsche Mieterbund (DMB), auch dann, wenn der Mieter noch gar nicht in die neue Wohnung eingezogen ist. Eine Ausnahme gibt es nur dann, wenn im Mietvertrag ausdrücklich ein vertragliches Rücktrittsrecht für den Mieter vereinbart ist. Im Normalfall dagegen bleibt dem Mieter nur die Möglichkeit, den unbefristeten Mietvertrag mit der gesetzlichen Kündigungsfrist von drei Monate zu kündigen. Dies ist schon vor Einzug in die Wohnung möglich.
    weil es mein "Verschulden" ist
    Wieso Verschulden ? Verträge können nach den jeweiligen "Spielregeln" gekündigt werden.....
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

 



 

Ähnliche Themen

  1. Erstattung meiner Nebenkosten nach Auszug im Forum Mietrecht
    Hallo! Ich bin zum 30.10.2010 aus meiner Wohnung ausgezogen. Im November wurde die Übergabe aus terminlichen Gründen seitens des Vermieters...
  2. Und nun Mahnungen auch nach Zahlung was soll ich machen? im Forum Onlinerecht
    Hallo Leute, Habe auch im Februar plötzlich unerwartet ne Zahlungserinnerungsmail bekommen und darauf erstmal nicht reagiert weil ich dcahte so...
  3. Nach 1 1/2 Jahren Lieferzeit sollen wir Ware bezahlen im Forum Vertragsrecht
    Hallo. Ich habe vor ca. 1 1/2 eine Bestellung gemacht. Eine schriftliche Bestellung per email. ( Hiermit bestelle ich einen bla bla bla...)....
  4. Handwerkerrechnung nach erfolglosem Reparaturversuch bezahlen im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, ich habe vor kurzem einen Elektriker bestellt der unseren Backofen prüfen und instandsetzen sollte. Der Herd heizte nicht richtig auf und der...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: mieter soll annoncen bezahlen und rücktrittsrecht mietvertrag vor einzug und mietvertrag kündigen mit sofortiger wirkung vor einzug

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abgesagt angerufen anzeige aussage ausschlie beginn bezahlen daf deren diesen dig digt digung dliche ehemalige ehemaligen ende ens ern fast ganze ganzen gek gekündigt gerufen gliche glichen hat kosten kulanz kündigung laut meiner mich mie mietbegin mietbeginn mietern mietvertrag mietwohnug möglichen monate muss ndig ndigung nicht nur problem punkt rechte rechtens rechtlich schal tragen unterschriebe vermieterin vertrag wege zeitpunkt zeitung