Mietminderung bei mangelhafter Wärmedämmung
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Mietminderung bei mangelhafter Wärmedämmung im Forum Mietminderung vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Ich bin 3 Jahre Mieter einer Wohnung. In dieser Zeit hat der Vermieter 2x die ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    1

    Standard Mietminderung bei mangelhafter Wärmedämmung

    Ich bin 3 Jahre Mieter einer Wohnung. In dieser Zeit hat der Vermieter 2x die Miete erhöht, was rechtlich zulässig ist. Seit dem Einzug war die Wärmedämmung mangelhaft, was aber auf Grund des Mietpreises hinzunehmen war. Nach der 2 maligen Mieterhöhung, bin ich nicht mehr bereit den Mangel hinzunehmen und beabsichtige eine Mietminderung vorzunehmen. Können sich da Probleme ergeben und kennt jemand schon Gerichtsurteile die auf den Fall anzuwenden sind und auf die Bezug genommen werden kann.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Manfred70
    Ratgeber Recht Gast

    Standard

    [FONT=Times New Roman][SIZE=4]Teilen Sie schriftlich dem Vermieter die Mängel nochmals so genau wie möglich mit und setzen ihm eine Frist zur Beseitigung von 14 Tagen.[/SIZE][/FONT]

    [FONT=Times New Roman][SIZE=4]Machen Sie auch deutlich, dass Sie ansonsten einen Abzug bei der Heizkostenabrechnung von mindestens 10% vornehmen werden.[/SIZE][/FONT]

    [FONT=Times New Roman][SIZE=4]Mietminderung: Wärmedämmung / Isolierung - Urteile [/SIZE][/FONT]

    Mietrecht - Schlechte Isolierung: Die Tatsache alleine, dass eine Wohnung aufgrund ihrer wärmetechnischen Eigenschaften zu hohe Heizkosten verursacht, ist nicht als Mangel der Mietsache zu werten (Urteil LG Hamburg, Az. 7 S 166/87, aus WM 1988, S. 350).

    Wohnung schlecht isoliert: Eine mangelhafte Isolierung berechtigt den Mieter zu einer Kürzung der auf ihn umgelegten Heizkosten (LG Frankfurt, Az. 2/11 S 387/84, aus WM 1987, S. 119).

    Zu hohe Heizkosten: Der Vermieter darf die überhöhten Heizkosten, die durch eine schlechte Wärmedämmung entstehen, nicht auf den Mieter umlegen. Er ist verpflichtet, für eine Wärmeisolierung nach dem Stand der Technik zu sorgen (AG Bensheim, Az. 6 C 795/86, aus WM 1987, S. 315).

    Mangelhafte Wärmedämmung Ist die Wohnung schlecht isoliert, dann ist eine Mietkürzung gerechtfertigt (LG Waldshut-Tiengen, Az. 1 S 57/90, aus WM 1991, S. 479).

    Schlechte Wärmeisolierung: Eine Wohnung, deren Wärmeisolierung den zur Zeit der Errichtung bestehenden Vorschriften entspricht, ist nicht mangelhaft. Eine Mietminderung ist daher unzulässig (LG Konstanz, aus WM 1988, S. 353).
    Geändert von Manfred70 (13.11.10 um 17:54 Uhr)

 



 

Ähnliche Themen

  1. Mietminderung im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo wir haben seit Einzug branes Wasser aus allen Leitungen dies wurde auch schon mal repariert hat aber leider absolut nichts gebracht.Daraufhin...
  2. 21.06.2011: Aus und Einbaukosten bei mangelhafter Ware im Forum Aktuelle News
    Verkäufer mangelhafter Ware müssen nicht nur einwandfreien Ersatz liefern, sondern bei Bedarf auch die Kosten für Ein- und Ausbau übernehmen. Das hat...
  3. Mietminderung bei Ratten im Hof im Forum Mietminderung
    Ratten im Hof da geht jeder Mieter entweder an die Decke oder auf die Barrikaden. Zu Recht wie das Amtsgericht Aachen entschied. Mieter haben bei...
  4. Mietminderung bei Stolperfallen im Forum Mietminderung
    Ist der vom Vermieter verlegte Teppichboden unschön veraltet und ergeben sich durch ihn gefährliche Stolperfallen, so können sie als Mieter den...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: hohe heizkosten wegen schlechter isolierung und mietkürzung dämmung und lg waldshut-tiengen az. 1 s 5790 aus wm 1991 s. 479 und mietrecht schlechte isolierung und mietminderung isolierung mangelhaft und hohe heizkosten durch schlechte isolierung und Mangelhafte Wärmedämmung und Mietminderung bei schlecht isolierter Wohnung  und hohe heizkosten durch schlechte dämmung und lg frankfurt az. 211 s 38784 aus wm 1987 s. 119 und hohe heizkosten durch mangelhafte Dämmung und zu hohe heizkosten wegen schlechter dämmung und mietkürzungen dämmung und mangelhafte dämmung hohe heizkosten und heizkosten zu hoch wegen schlechter isolierung und mangelhafte dämmung urteil und mietminderung heizkosten isolierung und kalte wohnung wegen schlechter dämmung und kürzung heizkosten wegen mangelhafter isolierung und mietminderung wegen mangelhafter dämmung und mietminderung mangelhafte isolierung und mietkürzung wärmedämmung und überhöhte heizkosten wegen fehler isolierung und heizkosten überhöht durch mangelnde und heizkostennachzahlung bei schlecher wärmedämmung und erhöhte heizkosten wegen fehlende isolierung Mietwohnung und mietminderung dachdämmung und mietminderung wegen schlechter dämmung und mietmangel wärmedämmung und fehlende wärmedämmung ein mietminderungsgrund und mietkürzung wegen mangelhafter isolierung und urteile zu mietminderung 1988 wärmedämmung isolierung und urteile 1988 wärmedämmung isolierung und Mangelhafte Wärmedämmung mietminderung und hohe heizkosten schlechte isolierung urteile und schlechte isolierung mietwohnung und schlechte dämmung wohnung und hohe heizkostennachzahlung wegen schlechter dämmung und hohe heizkosten wegen schlechter dämmung und Mietwohnung mangelhafte Wärmedämmung und mangelhafte isolierung minderung und mietmangel unzureichende dämmung und mangelhafte dammung mietminderung und schlechte dämmung hohe heizkosten und fehlende wärmedämmung mietminderung und isolation mietmangel und mietkürzung bei zug und schlechte dämmung kalte wohnung und heizkostenabrechnung kürzen schlechte dämmung und hohe heizkosten wegen fehlender dämmung und sclechte isolierung heizkosten mietminderung und wohnung schlecht isoliert heizkosten und schlechte wärmedämmung mietwohnung und zu hohe heizkosten wegen schlechter isolierung und heizkostensteigerung durch mangelhafte wärmedämmung und www.mietminderung-bei-mangelhafter-dämmung.de und urteile zu hohe heizkosten durch schlechte dämmung und hohe heizkosten durch mangelhafte isolierung was tun und heizkosten fehlende dämmung urteil und mietminderung fußbodendämmung und mietminderung bei mangelhafter wärmedämmung und kürzungsbetrag heizkosten bei mangelhafter Isolierung und Mietminderung mangelhafte Wärmedämmung und hohe heizkosten wegen schlechter wärmedämmung und mietminderung wärmedämmung

Stichworte

anzuwenden derung eile einzug erhöht erhöhung fall gerichtsurteile gru grund hat hinzu jahre jemand kennt lich mangelhafter mehr mie mieter mieterh mieterhöhung mietminderung minderung mmung nicht nnen preises probleme rechtlich rmed sei seit ssig ung vermieter wohnung zeit zug zul zulässig zunehmen