Mietminderung bei gestank in der Wohnung
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Like Tree1gefällt das
  • 1 Post By Helferlein

Mietminderung bei gestank in der Wohnung im Forum Mietminderung vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Weil es in der Küche nach altem Käse stank, haben die Wohnungsmieter die Miete um ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    336
    Blog-Einträge
    3

    Standard Mietminderung bei gestank in der Wohnung

    Weil es in der Küche nach altem Käse stank, haben die Wohnungsmieter die Miete um acht Prozent gekürzt. Der Vermieter zog vor Gericht. Ohne Erfolg. Unangenehme Gerüche rechtfertigen eine Mietminderung - vorausgesetzt natürlich, der Mieter ist nicht für die Geruchsbelästigung verantwortlich.
    AG Suhl, Az.: 1 C 419/11

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. R-R-D Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    16

    Standard AW: Mietminderung bei gestank in der Wohnung

    Hallo Volker,

    ich habe derzeit ein ähnliches Problem, jedoch ist die komplette Wohnung betroffen und dürfte damit eventuell Spiel für eine höhere Mietminderung lassen.
    Lass mich das Problem kurz schildern:

    Zunächst zur Wohnung/Haus/Anlage - ich bin vor kurzen in eine Neubauanlage eingezogen (Januar 2012 erbaut). Dabei handelt es sich um ein Niedrig-Energie-Haus, was eine spezielle Belüftungsanlage besitzt. In jeden Raum befindet sich nun also ein Lüftungsschacht/-einlass, durch den in manchen Räumen "Frischluft" eingeblasen wird/werden soll. In den Nassräumen wird die Luft abgeführt und im Wohnzimmer sowohl eingeblasen und im Küchenbereich abgesaugt (2 Schächte).
    Ich habe jetzt vermehrt festgestellt, dass es immer wieder mal extrem nach Zwiebel oder Essen stinkt und es wohl aus der Lüftung kommt. Heute war es wieder extrem - ich komme nach Hause öffne die Wohnungstür und es stinkt extrem nach Zwiebel. Habe meine Nase nun mal direkt an die Belüftung gehalten und festgestellt das es zu 100% dort heraus kommt. Nachdem ich den Vermieter diese Woche wegen einer anderen Geschichte in der Wohnung hatte, hatte ich das Thema vorsorglich mal angesprochen, er bestritt jedoch, dass es aus irgendeiner anderen Wohnung kommen kann und beteuerte, dass ja alle an einen Belüftungssystem hängen. Ich war heute also direkt mal bei 3 Nachbarn fragen. 2 von Ihnen haben gleiches Problem und sich auch schon mehrfach beschwert, es tat sich jedoch nichts. 1 Nachbar (unter uns) hat keine Gerüche.
    Weißt du wie die Rechtslage in einen solchen Fall ist? Wie geht man am besten vor?
    Habe vorhin sofort eine Mail an den Vermieter geschrieben und mich beschwert und alles geschildert.
    Würde jetzt einfach warten was am Montag für eine Antwort kommt und Ihn dann eine Frist zur Mangelbeseitigung setzen (14 Tage) !? Mit Ankündigung einer Mietminderung falls der Mangel nicht innerhalb der Frist beseitigt wird.

    Freu mich auf Deine / Eure Hinweise zur Rechtslage.

    Gruß
    Fragemann

  3. Fragesteller
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    8
    Blog-Einträge
    9

    Standard AW: Mietminderung bei gestank in der Wohnung

    Hallo Fragemann, wir wohnen ebenfalls in einem solchen Niedrigenergiehaus in dem eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung eingebaut ist. Es handelt sich um ein Haus mit drei Parteien, die Sternförmig angelegt sind. Jeder hat also seinen eigenen Eingang, Terrasse und Garage, fast wie ein kleines eigenes Häuschen, was uns sehr gut gefallen hat.
    Die Art so Geld zu sparen war Ausschlaggebend bei der Kaufentscheidung für die Eigentumswohnung mit Eigenheit Charakter.

    Mir ist noch nie Gestank in der Wohnung durch die Zu und Abluft Öffnungen aufgefallen. mein man sagte mir dazu, das ist auch nicht möglich, da in dem Wärmetauscher getrennte Wege für die Frischluft und Abluft vorhanden sind. Die alte Luft aus der Wohnung soll dort ja nur die neue Luft erwärmen um so Heizkosten zu sparen.
    Wenn also bei dir Gestank einer anderen Wohnung ankommt, dann wurde hier vielleicht etwas falsch angeschlossen oder keine getrennten Systeme erstellt. Vielleicht ist beim Bau ja irgendwo ein Frischluftrohr mit einem Abluftrohr verbunden worden.

    War der Klempner vielleicht verliebt und hat mein Rohr verlegen ans "Rohr verlegen" gedacht *lach*
    Zu einer höheren Mietminderung kann ich dir leider nichts sagen. Frage mich aber gerade, was wäre wenn wir so ein Problem hätten?
    LG Tanja

  4. R-R-D Mitglied
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    16

    Standard AW: Mietminderung bei gestank in der Wohnung

    Hello again :)

    Also woran es liegt kann niemand wissen, das muss sich halt wirklich ein Fachmann anschauen, nur finde ich schon, dass es die wohnqualität mindert und ich würde deshalb die Miete mindern, wenn sich da nichts tut.
    Es ist ja auch nicht ständig und immer, denn zum Glück wird ja nicht ständig irgendwo gekocht ;-)
    Vielleicht macht ein Gutachter in Verbindung mit einer Beratung beim Anwalt doch mehr Sinn.
    Der Themenersteller schaut seine Themen wohl hier nicht mehr an :-)

  5. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard

    Hallo, den von dir beschriebenen Gestank vom Kochdunst der Nachbarn sehe ich als Mietmangel an.
    Dazu kann ich dir sagen, beschweren ist das eine, einen Mangel anmelden etwas völlig anderes.
    Die von dir angedachte Mietminderung setzt eine ordentliche Mängelanzeige voraus.
    Das bedeutet, du und am besten alle anderen Mieter auch, schreiben dem Vermieter einen Brief.
    Darin muss der Mangel beschrieben werden, eine Frist gesetzt werden, in der der Vermieter den Mangel abstellen muss.
    Gebt ihm mal zwei Wochen.
    Gleichzeitig schreibt ihr dem Vermieter im Brief, dass ihr nach Ablauf der Frist die Miete rückwirkend zum Zeitpunkt der Mängelanzeige mindern werdet.
    Um wieviel muss man mal nachschauen, jedoch empfehle ich nach dem jüngsten Urteil vom BGH entweder eine Mietzahlungen unter Vorbehalt oder die Miete nur in Absprache mit einem Anwalt zu mindern.
    Der Grund, eine Mietminderung eines Mieters wurde vor Gericht nicht anerkannt und der Vermieter konnte wegen der verminderten Miete den Mieter kündigen.

    Mit dem Brief habt ihr zunächst einmal eure Pflicht als Mieter zur Mängelanzeige erfüllt und macht damit gleichzeitig Druck.
    Wenn die Frist um ist und der Vermieter hat nicht reagiert, dann melde dich noch mal.
    Natürlich auch wenn er sich gemeldet hat
    Das Helferlein
    Fragemann gefällt dies.

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Volle Mietminderung bei Schimmel in der Wohnung im Forum Urteile im Mietrecht
    In der Mietwohnung einer Familie bildete sich in allen Räumen großflächig Schimmel. Die Familie forderte die Vermieterin auf, den Schimmelbefall...
  2. Mietminderung bei hellhöriger Wohnung im Forum Mietminderung
    Sie kennen den jüngsten Fall bei dem ein junges Paar die Kündigung erhalten haben, weil sie im Schlafzimmer zu viel Krach während ihrer Liebesnächte...
  3. Mietminderung bei Mäuse in der Wohnung im Forum Mietminderung
    Mäuse in der Wohnung sind eine unschöne bis ekelige Sache. Hinnehmen muss der Mieter den Befall von Mäusen seiner Wohnung allerdings nicht. Er kann...
  4. Mietminderung wegen Schimmel in der Wohnung im Forum Mietminderung
    Mietminderung wegen Schimmel in der Wohnung Undichte Fenster können ein Grund zur Schimmelbildung sein. Wird durch diesen Fall die Küchenwand von...
  5. Mietminderung bei kalter Wohnung im Forum Mietminderung
    Mietminderung bei kalter Wohnung Es ist kalt in Deutschland und viele Mieter drehen die Thermostate auf, werden aber nur mit einer schwachen und ...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: mietrecht gestank und wohnung ohne küche mietminderung und mietminderung durch uringeruch im eingangsbereich und küche ohne abluft mietminderung und mietminderung Ratten hausanlage und mietminderung abluft und mietminderung wegen geruchsbelästigung in der küche und mietminderung brandgeruch und mietminderung geruchsbelästigung und mietminderung geruch gekochtes und gestank in der küche miete und mietminderung gestank küche und www.gratisrecht.de 14624-mietminderung-bei-gestank-in-der-wohnung und mietminderung bei gestank in der küche und kochdunst von anderen wohnungen

Stichworte

ank che derung einlass erfolg fer gek gekürzt gericht gerüche geruchsbel geruchsbelästigung ges gestank küche mie mietminderung minderung nicht ohne prozent rlich rzt sta unangenehme vermieter wohnung