Rechnung für Attest
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Rechnung für Attest im Forum Medizinrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, ich habe eine Rechnung für ein Attest bekommen, der Othopäde hat leider nicht gesagt, ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Fragesteller
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    8
    Blog-Einträge
    9

    Standard Rechnung für Attest

    Hallo,

    ich habe eine Rechnung für ein Attest bekommen, der Othopäde hat leider nicht gesagt, dass mich das Attest etwas kostet... Muss ich es jetzt bezahlen??? Ich finde es etwas dreisst, da mir nichts gesagt wird, ich habe einen Freund gefragt, der auch einen Attest bekommen hat mit Rechnung, er wurde aber beim Gespräch über die Rechnung informiert...

    Das Attest bezieht sich auf eine Umschulung, weger der Schmerzen. Demnächst besuche ich aber eine Schule, die zwei Jahre dauern wird, das heisst, eigentlich brauche ich diesen Attest nicht, muss ihn aber trotzdem bezahlen, obwohl ich vorher nicht über die Rechnung informiert werde??? Läuft das so??? Ich dachte mir eigentlich, "ach wieso nicht, wenn es umsonst ist, kann ja nicht schaden und jetzt so etwas"

    Ich würde mich für eine Antwort freuen...

    Vielen Dank im Vorraus

    Tanja K.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,374
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Hallo Tanja, herzlich Willkommen.
    In der Regel klärt der Arzt den Patieten über mögliche Kosten für sogenannte individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL-Leistungen) auf, Darunter fällt auch das Ausstellen eines Attestes für das der Arzt Gebühren verlangen kann.
    Weiterhin ist es möglich, dass die Gebühren für ein Attest irgendwo in der Praxis ausliegen. Eine Informationspflicht über die Kosten besteht nicht.

    Sie werden wohl oder übel die Kosten tragen müssen.
    Wie hoch beläuft sich die Rechnung für das Attest?

 



 

Ähnliche Themen

  1. Geringfügige Beschäftigung: Trotz Attest Minusstunden und jetzt Gehaltsabzug im Forum Arbeitsrecht
    Hallo, Ich bin seit einem Jahr an der Kasse auf geringfügiger Beschäftigung bis zum 1.8.10 befristet angestellt. Ich war 1-2 Wochen vom Arzt...
  2. Muss ich ein zusätzliches Attest vorlegen? im Forum Arbeitsrecht
    Hallo zusammen! ich habe momentan ziemlichen Stress mit meinem Arbeitgeber. Ich bin schon länger krankgeschrieben (die Gründe spielen denke ich...
  3. AGB: Kündigung Sonnenstudio - Attest im Forum Vertragsrecht
    Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe vor ca. 5 Monaten einen Vertrag bei ner Sonnenbank abgeschlossen, der 2 Jahre Laufzeit hat. Nachdem ich dann...
  4. trozdem bezahlter rechnung vom März dieses jahr noch ne rechnung? im Forum Vertragsrecht
    hallo leute erst mal was zu mir ich bin 19 jahre jung mach meine lehre als zerspannungsmechaniker bin aber schon im 4 jahr also bald fertig. So am...
  5. 6 trotz Attest im Forum Schulrecht
    Hallo, ich bin in der 11. Stufe eines privaten Gymnasiums in NRW. Am Anfang des Schuljahres haben wir einen Zettel über das fehlen bei Klausuren...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: rechnung auf athest und rechnung über attest und rechnung bei attest und rechnung für attest bei reiserücktritt und rechnung für attest

Stichworte

antwort attest bekomme bezahlen bezieht chst dach dauer diesen eigentlich etwas finde freuen freund gefragt gespr hat informiert jahre kostet läuft leider lich mich muss nicht nichts obwohl rechnung schaden schule tes test trotzdem uft umschulung umsonst ung vorher