Großes Problem mit Hartz IV
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Großes Problem mit Hartz IV im Forum Hartz vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo guten Abend, wir habe ein großes Problem mit dem Jobcenter Elbe Elster (Bad Liebenwerda). ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Großes Problem mit Hartz IV

    Hallo guten Abend,
    wir habe ein großes Problem mit dem Jobcenter Elbe Elster (Bad Liebenwerda).
    Und zwar schilder ich Ihnen mal unsere Situation.
    Wir kriegen seit dem 01.04.09 Alg 2, und die Wohnung bezahlt,
    so dann wurde uns eine Maßnahme angeboten, wir mussten dann aber Bafök (BAB) beantragen,
    und waren somit beim Arbeitsamt komplett abgemeldet.
    Dann haben wir die Massnahme nach 3 Wochen abgebrochen,
    und haben für den 01.11.09 absolut kein Geld gekriegt weder vom BAB (weil wir nicht zur Schule gegangen sind) noch vom Arbeitsamt,
    jetzt sind wir aber offiziell seit dem 07.11.09 Arbeitslos gemeldet,
    und machen seit dem Tag eine neue Maßnahme bei der Arge.
    Jetzt müsste es doch so sein das wir vom 07.11.09 bis zum 30.11.09 das Geld vom Arbeitsamtvkriegen müssten.
    Und genau das streiten sie ab!
    Sie wollen erst ab dem 01.12.09 normal Geld bezahlen,
    obwohl wir aber ab dem 07.11.09 offiziell beim Arbeitsamt gemeldet sind.
    Könnten sie uns bitte helfen?
    Und uns einfach nur sagen könnten ob wir im Recht sind?
    Danke im Voraus.
    Mit freundlichen Grüßen

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,374
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Hallo, ab den Datum der Meldung als arbeitslos, steht dem Empfänger auch die gesetzlichen Leistungen zu.
    Fraglich ist aber das genaue Datum der Abmeldung bei der Maßnahme und deren Bestimmung zur Kündigung und eventuelle Einschränkungen in den Klauseln der Maßnahme bei Abbruch.
    Dies ist aus der Ferne schwer zu sagen.

    Sie sollten daher Einspruch einlegen und auf eine genaue Begründung pochen, warum sie erst ab dem 01.12 wieder Leistungen empfangen.

 



 

Ähnliche Themen

  1. Aprilia (Motorrad) großes Garantieproblem.. von 2000 € im Forum Vertragsrecht
    Hallo liebe Forummitglieder, ich habe folgendes Problem. Mein Motorrad (Aprilia RS 125) ist kaputt gegangen unter anderem Teile wie Kurbelwelle,...
  2. Problem mit Webhoster im Forum Onlinerecht
    Hallo liebe Forengemeinde! Ich habe ein kleines Problem mit einem Webhoster, das mich grad ziemlich ärgert. Und zwar habe ich bei einem...
  3. fliegendes Problem im Forum Mietrecht
    Hi, mein Freund und ich sind vor 2 Wochen eingezogen und haben seitdem bemerkt das wir Hafermotten haben. wir sind uns sicher das diese vom Vormieter...
  4. Keine Frage - Sondern großes Dankeschön! im Forum Onlinerecht
    Hallo allen Gleichgesinnten...und allen Anderen natürlich auch! Mitte Juni habe ich mich auch - dummerweise - bei outlets.de angemeldet. Zu der...
  5. Problem!Geldteilung im Forum Familienrecht
    Ich habe ein ernstes Problem: Mein Vater ist nun arbeitslos und bezieht seit geraumer Zeit Hartz4 und da meine Mutter als Haufrau tätig ist auch....
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: hartz iv elbe elster wohnung

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abend alg alg 2 angebo arbeitsamt arbeitslos arge bad baf bezahlen dan dann dliche einfach einschränkungen erst fach geboten geld genau guten hartz hartz iv helfen jobcenter kriege kriegen liebe mal maß muss nahme nicht nnte noch nur offiziell problem recht sagen schilder schule sei seit situation tag ter tragen ung unsere voraus ware woche wochen wohnung