GEZ zahlen, obwohl gar kein Gerät vorhanden ist
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

GEZ zahlen, obwohl gar kein Gerät vorhanden ist im Forum Finanzrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, hoffe einer von euch kann mir bei folgendem Fall weiterhelfen. Ich bin seit Beginn ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard GEZ zahlen, obwohl gar kein Gerät vorhanden ist

    Hallo,
    hoffe einer von euch kann mir bei folgendem Fall weiterhelfen.
    Ich bin seit Beginn meines Studiums bei der GEZ angemeldet, wurde aber bis September 2010 wegen Bafög von den Gebüheren befreit. Nachdem ich im September wieder bei meinen Eltern eingezogen bin und auch kein bafög mehr erhielt,habe ich vergessen bzw. hielt ich es nicht für notwendig bei GEZ eine Abmeldung vorzunehmen. Da meine Eltern die GEZ-Gebühren entrichten, habe ich mir keine Gedanken über die GEZ gemacht. Dann nach ein einem Monat erreicht mich ein Schreiben der Gez mit der Frage, ob ich irgendwelche Geräte anzumelden habe. Ich teilten ihnen mit, dass ich ekien Geräte anzumelden habe und außerdem wieder im Haushalt meiner Mutter lebe. Daraufhin fragten sie mich im nächsten Schreiben, ob viellecht doch geräte, die im Haushalt meiner Mutter vorhanden wären, die eigentlich mir gehören. Ich teilte ihnen wiederholt mit, dass ich keine Geräte anzumelden hätte und alle Geräte, die meine Mutter angemeldet hat, unter ihrer teilnehmernummer einzusehen wären. Im folgendem Schreiben (nun war es schließlich Dezmeber,) fragten sie nun nach meinem Fernseher, den ich die letzten Jahre während meines Studiums angemeldet hatte. Ich teilte ihnen mit, dass dieser schon seit über einem halben Jahr kaputt sein und nicht mehr existiere. Jetzt erst, nach 4 Monaten, sagte mir die Gez, dass ich dieses Gerät ja dann abmelden müsse, was ich auch tat. Nun erhielt ich eine Bestätigung der Abmeldung und eine Rechnung von Oktober bis Januar von mehr als 50 Euro. Wieder teilte ich ihnen mit, dass ich für kein Gerät zahlen würde, dass im Haushalt meiner Eltern nie existiert hat. Denn ihre Fragestellung in den ersten Briefen war ja immer, ob ich etwas anzumelden hätte und nicht, was mit meinen alten Geräten passiert wäre. Ich habe ja nie irgendein Gerät im Haushalt meiner Eltern angemeldet. Davon abgesehen, mache ich auch gerade ien Praktikum, für dass ich 400 Euro erhalte und weiß gar nicht, wovon ich das bezahlen soll. Die Gez teilte mir mit, dass ich mich nicht nachträglich abmelden könnte, auch wenn ich diese 4 Monate keine Geräte in Benutzung hatte.
    Kann jemand weiterhelfen und weiß, ob es irgendeine Chance gibt, diese Zahlung zu umgehen?
    Vielen Dank!

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard AW: GEZ zahlen, obwohl gar kein Gerät vorhanden ist

    Hallo
    Absatz (1), Satz 1 von §3, Artikel 4 des Rundfunkgebührenstaatsvertrages besagt, dass der Teilnehmer die Pflicht zur Abmeldung hat.

    "Beginn und Ende des Bereithaltens eines Rundfunkempfangsgerätes zum Empfang sind unverzüglich der Landesrundfunkanstalt anzuzeigen, in deren Anstaltsbereich der Rundfunkteilnehmer wohnt..."
    Da du die Abmeldung verpennt hast, ist die Nachforderung in meinen Augen okay.
    Das ist halt das dumme an der Sache.
    Hartz 4 Empfänger sind auch von der GEZ enttäuscht, denn sie können sich wohl befreien lassen, aber eben auch nur für die Zukunft, nicht rückwirkend. Man verschenkt also Monat für Monat Geld, wenn man selbst nicht tätig wird.
    Das Helferlein

  3. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: GEZ zahlen, obwohl gar kein Gerät vorhanden ist

    Hallo,

    da muss ich meinem Vorgänger leider Recht geben!
    Die Mitgliedschaft endet erst dann , wenn du dich schriftlich erklärst, dass du keine rundfunkgebührenpflichtigen Geräte mehr bereithältst.

    Mfg,
    B.

  4. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: GEZ zahlen, obwohl gar kein Gerät vorhanden ist

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ich teilten ihnen mit, dass ich ekien Geräte anzumelden habe
    Keine anmeldepflichtigen Geräte mehr vorhanden ?

    Was ist mit dem Autoradio, Handy mit Radio und TV-Funktion, Weckeruhr mit Radio, LapTop, PC......... etc. ??

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Muss ich Reparaturkosten zahlen, wenn das Gerät nicht repariert werden konnte? im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo ! Ich habe sehr ärgerliche Wochen hinter mir und wäre äußerst dankbar, wenn mir hier jemand helfen könnte. Nun zum Sachverhalt: Mein...
  2. ETW, PKW-Stellplatz mit Sondernutzungsrecht vorhanden, parke auf Gemeinschaftsfläche im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo an alle! Ich bin neu hier und habe ein Problem: Seit ca 6 Jahren besitze eine ETW in einer 22-Parteien-Wohnanlage, mit 10...
  3. Mehr zahlen, obwohl Heiz- und Betriebskosten im Mietvertrag geregelt sind? im Forum Mietrecht
    In meinem Mietvertrag zahle ich für 104cm 511 Miete und 200 EUR Heiz- und Betriebskosten Alle andere Mietparteien (ca. 12 Mietparteien, Vermieter...
  4. Küchenzeile nicht vorhanden im Forum Mietrecht
    Hallo, ich habe mal eine frage und zwar über Mietkürzung wegen einer neuen Küche die im Mietvertrag steht aber nicht eingebaut wurde. Ich bin jetzt...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: gez keine geräte und gez kein gerät und gez wieder bei eltern eingezogen und gez brief keine geräte und kindergeld das gerät ist vorhanden gez und keine geräte vorhanden musterbrief und schreiben an gez kein gerät und gez zahelen obwohl keine geräte vorhanden und allgemeine rechtsfragen gez pflicht und gez obwohl kein gerät und das gerät ist vorhanden und urteil gez abmeldung vergessen und gez kein gerät schreiben und gez abmelden wieder bei eltern und formulierungsvorschlag gez abmeldung bar und keine geräte gez und gez kein gerät vorhanden und gar keine geräte gez und abmelden gez wieder bei eltern eingezogen und gez 20123 wieder bei mutter einziehen und gez gar keine geräte und gez kein gerät haushalt und gez kein geräte und Muss im Heim GEZ bezahlt werden obwohl gar keine Geräte vorhanden und musterschreiben für abmeldung gez und schreiben gez kein gerät vorhanden und bei eltern eingezogen gez abmelden und gez zahlen gerät vorhande und briefmuster an gez das keine geräte habe und iphone 4s gez bezahlen und gerät vorhanden und wieder bei eltern eingezogen gez und gez 2. brief und gez muss ich zahlen und erneut brief von gez nach abmeldung der geräte und gez bezahlen oder nicht und wieso für ein gerät bezahlen und gez schreiben gerät vorhanden und gez zurückschreiben da kein gerät vorhanden und antworten auf brief der gez und gez musterschreiben keine geräte und gez kein gerät und musterbrief an gez keine geräte habe und gez schreiben keine geräte und allgemeine rechtsfragen gez und freistellungsauftrag gez rückwirkend und gez musterbrief keine geräte und gez keine geräte anzumelden wieder brief und gez zahlen das gerät iost vorhanden und gez schreiben kein gerät und ein gerät mit zwei gez nummern bezahlen und gez keine geräte vorhanden

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abmeldung alten baf bafög beginn best bestätigung bezahlen bzw chance chste chsten dann denn dig eigentlich eingezogen eltern entrichten erhalte ern erreicht erst erste ersten etwas euch euro fall fer fernseher folge frage gar geb gebühren geh gemacht ger gerät gez hat haushalt here heren irgendwelche jahre januar jemand kaput kaputt lebe letzte letzten lich mehr meinem meinen meiner meines mich monat monate monaten müsse mutter nächste nachträglich nicht nie nnte notwendig obwohl praktikum rechnung schreiben sei seit studiums tat teil tigung umgehen vergessen vorhanden wege wei zahlen zahlung