Verschwiegener Kredit vor Todesfall
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Verschwiegener Kredit vor Todesfall im Forum Finanzrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo an alle, ich hab da mal eine wichtige Frage, denn wir wissen momentan nicht ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Cerstina
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Verschwiegener Kredit vor Todesfall

    Hallo an alle, ich hab da mal eine wichtige Frage, denn wir wissen momentan nicht weiter! Mein Papa war Jahrzehnte Werksangehöriger bis er mit 60 Jahren in Frührente ging. Vor anderthalb Jahren hat er sich einen Jahreswagen geholt, den er aber nach dem einen Jahr nicht los bekommen hat. Jetzt hat er ohne das Wissen meiner Mama den Restbetrag des Autos auf Kredit bei der BMW-Bank genommen. Mein Papa ist vor 6 Wochen verstorben und meine Mama hat erst dann erfahren, das 425 Euro vom Konto monatlich an die Bank gehen. Sie hat weder von dem Kredit gewußt, noch mit unterschrieben.

    Bei der Bank hat sie angerufen und wollte um günstigere Raten verhandeln, dort sage man ihr, das sie keine Werksangehörige sei, sei dies nicht möglich und sie solle das Auto verkaufen. Was allerdings schwierig wird, da mein Papa es schon 8 Monate probiert hat und nur einer angerufen hat, der weit unter dem Preis zahlen wollte.

    Jetzt zu meiner Frage, kann man das Auto nicht einfach wieder zurück geben? Meine Mama wußte doch nichts von dem Kredit und ich habe das Gefühl das es sich die Bank ziemlich einfach machen will. Sollte das Auto nicht weggehen, bleibt sie auf den Raten sitzen, das sie sich alleine nicht mehr leisten kann, da sie auch einen Kredit in Höhe von über 600 Euro auf das Haus bezahlen muß. Wäre um jede Antwort dankbar! Liebe Grüße Cerstin

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Verschwiegener Kredit vor Todesfall

    Hallo, ziehen Sie notfalls einen Rechtsanwalt zu Rate !

    Rechtschutzversicherung mit Beratungsrechtschutz in erbrechtlichen Dingen vorhanden ?

    Bezüglich:".....und meine Mama hat erst dann erfahren, das 425 Euro vom Konto monatlich an die Bank gehen...": Dies sollte eine deutliche Warnung an alle verheirateten Leser sein, niemals einem Ehepartner allein die Finanzgeschäfte der Familie anzuvertrauen.

    Wenn Ihr Vater Jahrzehnte Mitarbeiter der Firma war, dann nehmen Sie einmal Verbindung
    mit dem Betriebsrat auf, ob man hier nicht was machen kann. Eventl. kann mit Hilfe des
    Betriebsrates ein Käufer in der Firma gefunden werden.

    Vielleicht nützliche, aber unverbindliche Hinweise eines Nichtjuristen:

    - Laut § 1922 BGB Gesamtrechtsnachfolge gilt:

    Mit dem Tod einer Person geht deren Vermögen als Ganzes auf eine oder mehrere andere
    Personen über.

    - § 1967 BGB Haftung der Erben für Verbindlichkeiten aus dem Erbe:

    Der Erbe haftet für die Nachlassverbindlichkeiten.
    Zu den Nachlassverbindlichkeiten gehören außer den vom Erblasser herrührenden
    Schulden die den Erben als solchen treffenden Verbindlichkeiten, insbesondere die
    Verbindlichkeiten aus Pflichtteilsrechten, Vermächtnissen und Auflagen.


    - § 1943 BGB Annahme und Ausschlagung der Erbschaft:

    Der Erbe kann die Erbschaft nicht mehr ausschlagen, wenn er sie angenommen hat oder
    wenn die für die Ausschlagung vorgeschriebene Frist verstrichen ist; mit dem Ablauf der
    Frist gilt die Erbschaft als angenommen.

    - § 1954 BGB Anfechtungsfrist:

    Ist die Annahme oder die Ausschlagung anfechtbar, so kann die Anfechtung nur binnen
    6 Wochen erfolgen.
    Die Frist beginnt im Falle der Anfechtbarkeit wegen Drohung mit dem Zeitpunkt, in welchem
    die Zwangslage aufhört, in den übrigen Fällen mit dem Zeitpunkt, in welchem der
    Anfechtungsberechtigte von dem Anfechtungsgrund Kenntnis erlangt. Auf den Lauf der Frist
    finden die für die Verjährung geltenden Vorschriften der §§ 206, 210, 211 entsprechende
    Anwendung.

 



 

Ähnliche Themen

  1. Kredit wird nicht zurückgezahlt im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, habe mit einer Person einen Kredit vereinbart. Wir haben untereinander auch einen schriftlichen Kreditvertrag. Nun hat der Kreditnehmer die...
  2. Bank will Ehefrau als Bürgen für Kredit im Forum Finanzrecht
    Sehr geehrte Damen und Herren, aus der Arbeitslosigkeit heraus möchte ich einen kleinen Handwerksbetrieb übernehmen und weiterführen. Die...
  3. Privatinsolvenz: Bürgschaft für Kredit im Forum Finanzrecht
    Guten Tag, mein Mann hat vor 2-3 Jahren einen großen Fehler gemacht. Er hat für seine damals beste Freundin für einen Kredit gebürgt. Sie ist...
  4. Kredit im Forum Finanzrecht
    Hi ! Wer hat mit SpreeFinanzService seine Erfahrungen gemacht ? Wie komme ich aus den Verträgen raus die ich angeblich für meinen Kredit...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: kredit todesfall und kredit vor tod und rechte im sterbefall und finanzrecht im todesfall und nachkredit bürgschaft verjährung teil bezahlt und wer haftet für kredit im todesfall und kredit nach tod und autokauf kredit bei tod und kreditabzahlung bei todesfall und kredit tod ehepartner und kredite nach tod und kreditvertrag todesfall und tod ehepartner kreditvertrag und vor tod kredit  und kreditvertrag nach tod und kreditnehmer tod was nun und kreditvertrag tod und kredithaftung nach tod und vor dem tod kredit und ehepartner nach todesfall kredit und warum kredit vor todesfall und kredit vor tod wer haftet und sterbefall kredit ehefrau autokauf und todesfall kredit und Wer haftet im Todesfall und autoverkauf im todesfall gilt das als erbe und kann man auch das erbe noch nach anderthalb jahren ausschlagen oder anfechten wenn man jetzt erst von den schulden weiss und rechtsfragen zum sterbefall bei ehefrau und haftet ehefrau nach tod für kredit und kredit todesfall erbe ausschlagen und todesfall kredit und kredit im todesfall und wer haftet für kredit im todesf all und haftung ehepartner bei tod und kredit genommen tod und spreefinanzservice

Stichworte

Stichworte bearbeiten
anderthalb angerufen antwort auto verkaufen autos bank bekomme betrag bezahlen bmw dan dann denn drohung einfach euro fach frage geben gef geh gehe gerufen ging günstigere hab hat haus höhe jahre jahren jahreswagen konto kredit laut leisten lich liebe los mal mama mehr meiner möglich monate monatlich nicht nichts noch nur ohne preis riger schwierig sei sitzen sollte tan todesfall unterschriebe verbindlichkeiten verkaufen vers verschwiegener verstorben wei wissen woche wochen zahlen ziemlich