kompliziert - falscher Schufaeintrag - Hilfe !!! - Seite 2
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

kompliziert - falscher Schufaeintrag - Hilfe !!! im Forum Finanzrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Zitat von Unregistriert Es spielt keine Rolle was du jetzt machst. Die Zahlung ist zu ... Urteile und Rechtsfragen

  1. R-R-D Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Es spielt keine Rolle was du jetzt machst.
    Die Zahlung ist zu spät erfolgt,und der Eintrag war zu der Zeit rechtens.
    Du kannst nur hoffen das das Versandhaus in deinem Sinne reagiert.
    Es war dein Fehler das es zu dem Eintrag gekommen ist.
    Wenn du behauptest das du die Ware zurückgeschickt hast,dann musst du dies auch beweisen.Kannst du es nicht dann hast du die A-Karte und hättest zahlen müssen.
    Gesetzt den Fall du konntest zu der Zeit die Rücksendung beweisen,dann wärst du aus dem Schneider gewesen.In dem Fall trägt der Händler das Risiko der Rücksendung.
    Ein weiterer Fehler war das du dem Inkassobüro nicht mitgeteilt hast das die Forderung strittig war.In dem Fall hätte das Inkassobüro die Betreibung an das Versandhaus zurück geben müssen und das Versandhaus hätte klagen müssen.
    Ohne den fachlichen Rat von einem Anwalt bekommste die Karre nicht aus dem Dreck.
    Danke für deine Antwort. Mir ist klar dass dieser Eintrag damals rechtens war, jetzt ist aber bewiesen dass die Forderung beglichen wurde. Und da dies nicht verjährt bin ich guter Hoffnung...

    Ich werde berichten wies weitergeht...

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. R-R-D Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    16

    Standard AW: kompliziert - falscher Schufaeintrag - Hilfe !!!

    hallo zusammen, ich wollt euch ja berichten wies weiter geht.
    Also: Versandhandel hat gar nicht reagiert auf mein Schreiben.
    Ich also zum Anwalt mit den ganzen Belegen, Anwalt hat ein Schreiben aufgesetzt mit Fristsetzung - diesen falschen Eintrag zu löschen an den Anwalt des Versandhauses prompt: wieder keine Reaktion.
    Anwalt sich also mit der Schufa direkt in Verbindung gesetzt, eine Abschrift des Schreibens an die Schufa werde ich wohl morgen mit der Post erhalten. In meiner heutigen Schufaonlineauskunft steht nun drin bei dem besagten Eintrag: Verbraucher hat widerruf eingelegt !!

    Ich verzweifle noch, da mir der Vermerk des widerrufs wahrscheinlich nichts bringt, das heisst ich steh immer noch Negativ drin. Meiner Meinung nach bedeutet der Vermerk des Widerrufs nicht die Sperrung, oder ?

    Anwalt hat auch den gesamten Betrag der Ware zurückverlangt. Sie sagt das ist noch innerhalb der Verjährungsfrist und wir fordern den Betrag zurück mit sofortiger Löschung aus der Schufa.
    Da die nicht reagieren schätze ich kommt es zum Prozess (meint mein Anwalt).
    Verstehe dieses Versandhaus nicht, hätten die die Löschung gleich veranlasst hätten sie ihr Geld behalten können, sehr eigenartig.

    Kann mir jemand die Frage wegen des Widerruf Eintrags beantworten ? Möglicherweise heißt das auch dass der Fall gerade geprüft wird (Eintrag ist von heute).

    Merkzettel

  3. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    554

    Standard AW: kompliziert - falscher Schufaeintrag - Hilfe !!!

    "Verbraucher hat widerruf eingelegt" (oder steht da Widerspruch?) heißt, dass die Forderung zweifelhaft ist und nach § 28a Abs,1 Ziff.4 BDSG gar nicht hätte eingetragen werden dürfen.
    Gruß aus Dortmund

    Rudido

    Rupodos kleine Themenwelt und Internetabzocke

  4. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1,324

    Standard AW: kompliziert - falscher Schufaeintrag - Hilfe !!!

    Zitat Zitat von rudido Beitrag anzeigen
    , dass die Forderung zweifelhaft ist und nach § 28a Abs,1 Ziff.4 BDSG gar nicht hätte eingetragen werden dürfen.
    Das stimmt nicht ganz.
    Man beachte:
    Zitat Zitat von Merkzettel Beitrag anzeigen

    Bei einem Versandhandel habe ich war bestellt. Ein Teil habe ich behalten, bezahlt, den Rest zurückgeschickt. Versandhaus behauptete Ware kam nie an, ich konnte damals (Anfang 2010) die Einlieferungsbelege nicht finden.
    Man muss einen Unterschied machen zwischen dem Gesetz bis 31.03.2010 und der heutigen Fassung (ab 01.04.2010)
    © Copyright,das Verbreiten,Verwerten des Postings,auch auszugsweise (zitieren) ist untersagt.
    ---------------------------------------------
    http://www.echte-abzocke.de/

  5. R-R-D Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    16

    Standard AW: kompliziert - falscher Schufaeintrag - Hilfe !!!

    Es steht Widerspruch drin. Hab heut jetzt die Abschrift meines Anwalt an die Schufa erhalten, dort wurde mit Fristsetzung 12.02. die Löschung hilfsweise die Sperrung des Eintrags verlangt.

    In FAQ´s der Schufa steht, das bei Bearbeitung eines Eintrags ein Vermerk der Schufa gemacht wird. Vielleicht bezieht sich der Widerspruch darauf ..? Also dass das gerade geprüft wird..? Ich weiss es nicht, hab gegoolt nichts zu einem Widerspruch bei Schufaeintragen gefunden.

  6. rechtlos
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: kompliziert - falscher Schufaeintrag - Hilfe !!!

    Zitat Zitat von Merkzettel Beitrag anzeigen
    Es steht Widerspruch drin. Hab heut jetzt die Abschrift meines Anwalt an die Schufa erhalten, dort wurde mit Fristsetzung 12.02. die Löschung hilfsweise die Sperrung des Eintrags verlangt.

    In FAQ´s der Schufa steht, das bei Bearbeitung eines Eintrags ein Vermerk der Schufa gemacht wird. Vielleicht bezieht sich der Widerspruch darauf ..? Also dass das gerade geprüft wird..? Ich weiss es nicht, hab gegoolt nichts zu einem Widerspruch bei Schufaeintragen gefunden.
    Wenn Du vom RA in dieser Angelegenheit vertreten wirst dann frage denselben doch einfach wie er das sieht.

  7. R-R-D Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    16

    Standard AW: kompliziert - falscher Schufaeintrag - Hilfe !!!

    heute war der Vermerk "Verbraucher hat Widerspruch eingelegt" nicht mehr enthalten ?!? Aber der Eintrag nach wie vor da ! Hab weiterhin entdeckt, dass ich unter die verkürzten Speicherfristen falle dh. ich stehe also doppelt falsch drin. Irgendwie ist mein Anwalt nicht so bissig !!! Der Streitwert ist wohl zu niedrig als dass es ich lohnt sich hier richtig reinzuhängen.
    Wenn der Vermerk mit dem widerspruch jetzt wieder draußen ist, ist das ganz schlecht, die Frist endet zwar erst am Samstag... trotzdem ! Finde das unglaublich was man hier ertragen muss .. völlig zu unrecht !!

  8. rechtlos
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: kompliziert - falscher Schufaeintrag - Hilfe !!!

    Zitat von Merkzettel
    Irgendwie ist mein Anwalt nicht so bissig !!!
    dann würde ich den RA wechseln

  9. R-R-D Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    16

    Standard AW: kompliziert - falscher Schufaeintrag - Hilfe !!!

    hallo, habe gestern abend über das Onlineportal an die Schufa geschrieben, dass a.) der Eintrag nicht hier stehen darf da er nicht richtig ist und b.) dieser Eintrag sowieso der "verkürzten Speichefrist entspricht und somit umgehend zu entfernen ist. Ich bat gleichzeitig mir hier Rückmeldung zu geben.

    Heute war der Eintrag draußen und eine Nachricht dass dieser gelöscht wurde.
    Halleluja, endlich geschafft ...

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Wie komme ich an mein Geld????? Hilfe Hilfe...!!! im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo seit ca. 2 Jahren schuldet mir meine Exfreundin ca. 1200 Euro!!! Dafür gibt es aber nur vage Beweise (SMS)... Sie verspricht immer wieder...
  2. Neue Partnerschaft/Unterhalt Exfrau-kompliziert im Forum Familienrecht
    ...hat sich erledigt...
  3. Falscher Stromzähler angemeldet im Forum Mietrecht
    Am 01.10.09 bin ich in meine neue Wohnung zugezogen und die Hausverwalterin hat mir die Stromzählernummer gegeben. Ich habe mich sofort als...
  4. Falscher Rechnungsname im Forum Vertragsrecht
    Hallo, ich habe mein Auto reparieren lassen und habe niemals eine Rechnung dafür bekommen. Jetzt bekommt mein Mann einen Brief vom Inkasso Dienst...
  5. Mietminderung bei falscher Wohnungsgröße im Forum Mietminderung
    Mietminderung bei falscher Angabe der Wohnungsgröße im Mietvertrag Ist in ihrem Mietvertrag die Wohnungsgröße falsch angegeben. so rechtfertigt...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: falscher schufa eintrag schadensersatz und schadensersatz falscher schufa eintrag und schadensersatz wegen falschen schufa eintrag und streitwert löschung schufa eintrag und falscher schufa eintrag und falscher schufaeintrag forum und falsche schufa einträge schadensersatz und schadensersatz bei falschen schufa eintrag und schadensersatz wegen falscher schufameldung und streitwert schufa eintrag und schadensersatz wegen falschem schufaeintrag und gegenstandswert schufa eintrag und schadensersatz wegen schufa eintrag und streitwert schufa  und schadenersatz bei falscher schufa und streitwert falsche schufa eintragung und gegenstandswert löschung schufa und löschung schufa eintrag streitwert und schadensersatz bei falscher schufa und schufa eintrag vertragswidriges verhalten und schadenersatz bei falschem schufaeintrag und schufa eintrag bei tod und streitwert löschung schufa eintrag urteile und gegenstandswert löschung schufa eintrag und schadenersatz bei falscher schufameldung und schadensersatz falscher schufaeintrag gerichtsurteile und falschen schufa eintrag entschädigung und entschädigung bei falscher kontosperrung und schufa falscher betrag und kredit ablehnung vertragswidriges verhalten und streitwert schufa-eintrag und streitwert schufaeintrag  und gegenstandswert schufa-eintrag und schufa eintrag versandhaus und bei falschem schufa-eintrag schadensersatz und gegenstandswert-schufaeintrag und gegenstanswert löschung schufa eintrag und schufa eintrag wegen vertragswidrigem verhaltens und unklare Schufaeinträge und schaden wegen falscher schufa und schufa falscher eintrag streitwert und gegenstandswert löschung schufa-eintrag und schadensersatzplichf bei falschem schufa eintrag und entschädigung bei schufaeintrag und welchen streitwert bei löschung schufaeintrag und streitwert löschung schufa eintrag urteil und streitwert schufa eintrag löschung und schadensersatz wegen falscheintragung bei der schufa und schadensersatz wegen falschem schufa-eintrag und entscädigung durch falschen schufa eintrag und schadenersatz falsche schufaeinträge und schadensersatz schufa und löschung falscher schufa eintrag schadensersatz und schadenersatz für unrichtige schufa-eintragung und falscher betrag schufa und falsche meldung an schufa schadensersatz und streitwert schufaeintrag löschung und schadensersatz bei fehlerhafter schufa und gegenstandswert & schufaeintrag und streitwert löschung schufa eintrag rechtsanwalt und falscher vermerk im schufa und falsche schufa rechtens und schufa eintrag verspätet eingetragen und kredit abgelehnt wegen schufa eintrag vertragswidriges verhalten und gegenstandswert bei löschung schufa

Stichworte

abgelehnt anspruch antwort auffindbar aufgetaucht beitr beiträge bemerkt berpr bzw ckerstattung ckgeschickt cksendung dann diesem diesen dung eintrags erst etwas falscher familie fen finde finden fix forum frage gab ganze gebeten gef geld zurück gew gezahlt hat hilfe hin inkasso kommen kredit löschen löschung mahnt meiner nachweisen negativ nicht nie noch obwohl punkt reaktion rückerstattung rücksendung schen schock schufaeintrag schung sofort sorge sorgen sperre teil todesfall tung tzlich überprüfen ungew verhalten verj verjährt versandhandel versandhaus ware wege zeit zeitpunkt zus