Kreditkartenmißbrauch
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Kreditkartenmißbrauch im Forum Finanzrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Folgender Sachverhalt, wenn eine Person über Jahre hinweg die Kreditkarte eine anderen Person z.B.: eines ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1

    Standard Kreditkartenmißbrauch

    Folgender Sachverhalt, wenn eine Person über Jahre hinweg die Kreditkarte eine anderen Person z.B.: eines Familienmitgliedes mißbraucht und mehrer tausend Euro Schulden angehäuft hat, wer ist dafür haftbar. Der Inhaber oder der, der den Schaden verursacht hat?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Webteam
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Kleiner Hinweis am Rande

    Hallo Homer, ihr Beitrag wurde im Forum Ratgeber Recht Deutschland gespeichert. Sicher werden sie schon bald eine Antwort erhalten.
    Aufgrund der hohen Anzahl an Fragen und den bisher wenigen hilfreichen Mitgliedern, kann dies jedoch etwas dauern.

    Sofern ihr Fall eine kurzfristige Auskunft benötigt, können sie sich gegen ein kleines Entgelt bei unserem Partner Anwalt.de von einem Anwalt beraten lassen.

    Wenn ihnen unser Forum helfen konnte, würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.

    Das Gratisrecht.de Support Team

  3. Rheinhard
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Kreditkartenmißbrauch

    Zitat Zitat von Homer Beitrag anzeigen
    Folgender Sachverhalt, wenn eine Person über Jahre hinweg die Kreditkarte eine anderen Person z.B.: eines Familienmitgliedes mißbraucht und mehrer tausend Euro Schulden angehäuft hat, wer ist dafür haftbar. Der Inhaber oder der, der den Schaden verursacht hat?
    Ich denke das in diesem Fall der Kreditkartenbesitzer haftet da er zugelassen hat das ein Familienmitglied so viel Schulden aufbauen konnte.
    Er kann natürlich versuchen von dem Familienmitglied das Geld wieder zu bekommen

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: sachverhalt kreditkartenmissbrauch

Stichworte

angeh brauch daf deren euro familie familienmitgliedes folge geh haftbar hat inhaber jahre karte kreditkarte kreditkartenmi person schaden schulden tausend uft