Geld an die Familie verliehen
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Geld an die Familie verliehen im Forum Finanzrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, Nachdem ich vor Jahren Geld an meine Stiefmutter verliehen habe und ich bis jetzt ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1

    Standard Geld an die Familie verliehen

    Hallo,

    Nachdem ich vor Jahren Geld an meine Stiefmutter verliehen habe und ich bis jetzt keinen Cent davon wiedergesehen habe, noch einen Rückzahlungswillen erkennen kann möchte ich gerne folgenden Sachverhalt geklärt haben:
    Welche Ansprüche (Summe X + Zinsen) kann ich geltend machen unter folgenden Bedingungen:

    -Summe X gutwillig ohne schriftliche Bestätigung oder Vertrag verliehen; Geld überwiesen, Kontoauszug steht zur Verfügung
    -mündliches Abkommen Rückzahlung nach X Jahren, nicht eingehalten, 2 Jahre verstrichen
    -Stiefmutter hat amerikanische Staatsbürgerschaft, lebt in Belgien und arbeitet für die Nato, jetzt geschieden, ein Kind
    -Darlehensvertrag und Zahlungsplan mit 5% Verzinsung vor 2 Wochen via E-Mail verschickt; E-Mail Verkehr vorhanden; (Antwort bis Ende August von Stiefmutter Caroline erwartet; Zahlungsplan startet im September)

    Soweit erst einmal in aller Kürze.

    Beste Grüße

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Webteam
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Kleiner Hinweis am Rande

    Hallo Pauly1st, ihr Beitrag wurde im Forum Ratgeber Recht Deutschland gespeichert. Sicher werden sie schon bald eine Antwort erhalten.
    Aufgrund der hohen Anzahl an Fragen und den bisher wenigen hilfreichen Mitgliedern, kann dies jedoch etwas dauern.

    Sofern ihr Fall eine kurzfristige Auskunft benötigt, können sie sich gegen ein kleines Entgelt bei unserem Partner Anwalt.de von einem Anwalt beraten lassen.

    Wenn ihnen unser Forum helfen konnte, würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.

    Das Gratisrecht.de Support Team

 



 

Ähnliche Themen

  1. Geld + Sachen verliehen! im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, ich habe mal wieder in zu großes Herz gehabt und wollte einer Bekannten helfen! Sie bezieht unterhalten von ihrem noch Ehemann. Im Januar...
  2. Geld verliehen - keine Rückzahlung! im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, ich habe 2003 meinem damaligen Freund 1500 Euro geliehen. Wir waren noch bis 2007 zusammen und standen anschließend in gutem Kontakt....
  3. Rückforderung Baugerüst verliehen im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, ich habe mal eine frage ich habe ein Baugerüst verliehen und darauf ärger mit meinem Kumpel gehabt um Geld und dann haben wir abgemacht das er...
  4. Geld verliehen ohne schriftlichen Vertrag im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    HAllo allerseits, ich habe vor ca 6 Monaten einem Freund 1000 Euro geliehen und wir haben vereinbart das er mir das Geld in monatlichen Raten von je...
  5. Geld verliehen: Wie bekomme ich schnellstens mein Geld zurück? im Forum Finanzrecht
    Ich habe einem Bekannten eine Menge Geld geliehen, was er mit auch unterschrieben hat. Er kann mir die hohe Summe nicht auf einmal zurückzahlen,...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: vertrag für die verleihung von geld und gerichtsurteile geld verliehen keinen vertrag

Stichworte

amerika anspr ansprüche antwort bedingungen belgien berwiesen best bestätigung cent chte darlehensvertrag e-mail eingehalten einmal erkennen erwartet familie folge folgende gehalten geld gelte ger gerne hat jahre jahren kontoauszug lebt mail mal möchte nicht noch ohne rgerschaft schriftliche sen staatsb startet steht stiefmutter summe sung ter tigung überwiesen verf verkehr verliehen vers verschickt vertrag vorhanden woche wochen zinsen