Hauskauf mit Ausbezahlung des Onkels (Kredit & Kaufnebenkosten)
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Hauskauf mit Ausbezahlung des Onkels (Kredit & Kaufnebenkosten) im Forum Finanzrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage: Die Oma meiner Frau ist vor ein paar ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Hauskauf mit Ausbezahlung des Onkels (Kredit & Kaufnebenkosten)

    Hallo zusammen,

    ich habe mal eine Frage:

    Die Oma meiner Frau ist vor ein paar Wochen gestorben (war bereits verwitwet und hat(te) 2 Kinder). Nun wurden meine Frau und ich gefragt, ob wir das Haus der Oma kaufen wollen und wir hätten Interesse. Das Haus (Bj’70) ist zwar in einem guten Zustand, wir müssten aber einiges modernisieren (Bäder, Elektrik, Wasserrohre, etc.) - Heizung und Dach müssen nicht erneuert werden. Geplante Sanierungskosten sind schätzungsweise ca. 90.000€. Wir müssten den Onkel meiner Frau ausbezahlen (Hälfte des Hauswerts), die andere Hälfte würden die Eltern meiner Frau uns schenken. Da es relativ spontan kam und wir bisher nicht geplant hatten, ein Haus zu beziehen, müssten wir es finanzieren (Haben es durchgerechnet und eine Finanzierung wäre von den Einkommen-Ausgaben her durch uns leistbar).

    Wir bräuchten ja die Hälfte der Haussumme (180.000€/2=90.000€) + die Renovierungskosten(90.000€ -> also insgesamt ca. 180.000€) von der Bank. Wie würde man sowas angehen? Sagen wir der Bank/dem Notar der Kaufpreis des Hauses ist 180.000€ und es müsste nichts modernisiert werden? Oder ist der Kaufpreis des Hauses 90.000€ (also die Hälfte) und weitere 90.000€ für die Sanierung? Auf welcher Basis würden denn die Notarkosten/Grunderwerbskosten gerechnet werden?

    Hoffe einer kann uns diesbezüglich aufklären.

    Viele Grüße
    Florian

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Wo Kredit nehmen ? im Forum Arbeit und Beruf
    Hallo Leute.. Ich brauche einen Kredit um einige Sachen zu regeln und endlich vom Hals zu haben. Ich weiß dass es nicht die beste Lösung ist aber...
  2. Auto-Kredit im Forum Vertragsrecht
    Hallo, mein Schwager ist im Nov. 2011 plötzlich verstorben. Er hatte sein Auto über einen Kredit finanziert und diesen noch mit einer...
  3. Pfändung vom Urlaubsgeld - Ausbezahlung offener Urlaubstage im Forum Urteile im Finanzrecht
    Leider zu früh gefreut. Wer eine Pfändung am laufen hat, der kann sich schon mal von seinem Urlaubsgeld verabschieden. Dieses ist wie jede andere...
  4. Verschwiegener Kredit vor Todesfall im Forum Finanzrecht
    Hallo an alle, ich hab da mal eine wichtige Frage, denn wir wissen momentan nicht weiter! Mein Papa war Jahrzehnte Werksangehöriger bis er mit 60...
  5. Kredit im Forum Finanzrecht
    Hi ! Wer hat mit SpreeFinanzService seine Erfahrungen gemacht ? Wie komme ich aus den Verträgen raus die ich angeblich für meinen Kredit...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

Stichworte bearbeiten
and aufkl ausbezahlen bank beziehen dach denn einkommen elektrik eltern etc finanzieren frage frau gefragt gehe gru guten hälfte hat haus hauses hauskauf heizung interesse kaufen kaufpreis kinder kommen kosten kredit lfte mal meiner modernisiert müsse nicht nichts notar oma onkel paar renovierungskosten sagen sste tte tten uns wochen zustand