Kreditbetrug Handyvertrag
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Kreditbetrug Handyvertrag im Forum Finanzrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo folgende Sachlage. ich habe im April 2012 einen handyvertrag abgeschlossen in der Gegenwart meiner ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1

    Standard Kreditbetrug Handyvertrag

    Hallo folgende Sachlage.

    ich habe im April 2012 einen handyvertrag abgeschlossen in der Gegenwart meiner Tochter. Wollte ein Vertrag mit Miethandy bei base. Kein Problem meinte die Verkäuferin. gesagt getan alles unterschrieben und fertig. Ein Monat später sah ich auf mein Konto eine Abbuchung von der Santanderbank. Ich konnte mir nicht erklären warum mir ca 20 Euro abgebucht wurden. also rief ich die Bank an und machte mich schlau. Man konnte mir eine Adresse nennen von der es in die Wege geleitet wurde. Es war der Handyshop. ich fuhr mit meiner Tochter dort hin, wollte es klären und wollte den Kreditvertrasg rückgängig machen. Die "nette" Dame von dem shop meinte man könnte es nicht stornieren und sagte ich hatte doch alles mit ihnen besprochen. Sie haben doch selber den Kreditvertrag unterschrieben. Wir sagten dann ja unbewusst weil wir nicht richtig beraten wurden und uns niemand erzählt dass wir eine Finanzierung eingehen. leider war nix zu machen und habe mich geschlagen gegegeben. Heute habe ich mich mit Verwandten über dieses thema unterhalten. ich muss noch dazu sagen ich war damals arbeitslos als ich den Vertrag unterzeichnet habe und bin es heute immer noch. meine verwandten erzählten mir dass eine Finanzierung eigentlich nicht möglich wäre da ich arbeitslos bin. Also holte ich den Kreditvertrag raus und wir schauten ihn nochmals an und zu unseren entsetzen musste ich feststellen dass die Dame vom Handyshop bewusst falsche Angaben angemacht in den Kreditvertrag gemacht hatte . Dort steht drin dass ich bei der deutschen Post angestellte bin und das seit 1999. Aber sie fragte mich nie nach meinen Beruf oder sonstiges.

    Meine Frage ist es was soll ich tunn wie kann ich dagegegen vorgehen. Wie kann ich die Dame zur Rechenschaft ziehen bzw kann ich dies überhaupt?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    336
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Kreditbetrug Handyvertrag

    Hallo Rene, ein Handyvertrag ist im eigentlichen Sinne immer eine Finanzierung.
    Was da aber wohl abgelaufen ist, kann man um es diplomatisch auszudrücken als sehr ungewöhnlich bezeichnen.
    Ein Handyvertrag mit einem Handy das dein Eigentum wird ist eigentlich normal.
    Ein "Miethandy" ist mir so nicht bekannt.
    Beides im Bundle für 20 Euro monatlich ist je nach Handy auch nicht völlig utopisch.

    Die Sache mit den falschen Angaben geht aber mal gar nicht.
    Allerdings bist du nicht Geschädigter.
    Schau dir den Vertrag mal genau an, was für Kosten auf dich unterm Strich auf dich zukommen.
    Um was für ein Handy handelt es sich.

    Eine recht rabiate Methode wäre nun der Santander Bank zu schreiben, dass ihnen gegenüber falsche Angaben gemacht wurden, die du aber nicht zu verantworten hast.
    Aber !!! dazu erst mal schauen, ob du den Vertrag nicht unterschrieben hast und die Eintragung da schon drin stand.
    Wie möchtest du nun erklären, dass die nicht von dir stammt.
    Gerade bei einem Arbeitslosen kann schon mal vermutet werden, dass er Falschangaben macht um an einen Vertrag zu kommen.

    Ein anderer Weg wäre den der Anzeige wegen Betruges zu machen und zwar gegen den Handyshop.
    Aber auch da bist zunächst einmal du in der Beweislast.

    Du musst nun abwägen, wie "teuer" dich der Vertrag kommt.
    Schreib doch mal welchen Tarif du hast und was für ein Handy.
    Viellicht ist der Vertrag gar nicht so schlecht.
    Ohne Rechtsschutz kein Recht. Günstige Rechtsschutzversicherung bei der ARAG abschließen.

 



 

Ähnliche Themen

  1. Kreditbetrug: Falschangaben über Arbeitgeber und Lohn im Forum Finanzrecht
    Hallo, Ich habe vor ca. 1 Jahr einen Roller gkauft. Auf Finanzierung. Bei der Santander Bank. Zu dem zeipunkt war Ich arbeitlos. Der Händler hat...
  2. Handyvertrag abgeschlossen im Forum Vertragsrecht
    Guten Tag, Ich habe folgendes problem und ich bin mir nicht sicher ob ich im recht bin. Also ich habe am Anfang diesen Jahres einen Handyvertrag ...
  3. Handyvertrag: SMS-flatrate Vertrag über 10€/Monat im Forum Vertragsrecht
    Hallo zusammen, ich bin ziemlich ratlos was ich machen soll und hoffe ihr könnt mir helfen. Vor etwas über einem Jahr habe ich einen SMS-flatrate...
  4. Handyvertrag: Konto war nicht gedeckt im Forum Vertragsrecht
    Guten Tag, es geht um folgenden Fall: - es besteht ein Vertrag Handyvertrag zwischen einem Mobilfunkanbieter und seinem Kunden. - Anfang Juni...
  5. Handyvertrag für minderjährigen Schwester abgeschlossen im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Vor einem Jahr habe ich meiner noch minderjährigen Schwester einen Handyvertrag ermöglicht.Es kam,wie es kommen musste,sie zahlte nur unregelmässig...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: handyvertrag falsche angaben und betrugsfälle handyvertrag und handyvertrag mit falschen daten und handyvertrag santander und handyvertrag mit falschem vornamen und handyvertrag mit falscher adresse und kontonr. und Betrug Handyvertrag und betrug mit handyverträgen und handyvertrag santander kredit und Kredit untergeschoben Santander bank und anzeige wegen betrug bei base wegen handyvertrag machen und falscher base vertrag und hadyvertrag betrug im base shop und handyvertrag auf falschen namen und ab wann ist ein handyvertrag ein kreditvertrag und base handy kreditvertrag und handyvertrag mit falschen daten was tun und falsche kontodaten bei handyvertrag und bankdaten mit falschen namen handyvertrag und rechte wegen betrug des handyvertrages und bei finanzirung betrug für einen anderen vertrag unterschrieben und base miethandy vertrag abgelaufen und ich bin arbeitslos habe ein kredit was tunn und kreditbetrug was tun und welche rechte habe ich bei einem handyvertrag betrug und kreditvertrag handy base und selbst handyvertrag mit betrugsabsicht abgeschlossen und betrug bei handyvertrag mehr verträge untergeschoben und gerichtsentscheidungen zu handyverträgen und betrug handyvertrag falsche daten und handyvertrag mit falschen kontodate und handyvertrag betrug von meinem konto und bewusst falsche daten bei handy anmeldung und mit kredit noch handyvertrag und habe bei handyvertrag falsche angaben gemacht und betrug kredit angaben und mein base vertrag auf 0 setzen trotz mietHandy und handyvertrag falsche rechnungsadresse

Stichworte

2012 abgeschlossen adresse angaben angestellte arbeitslos beruf betrug dann deutsche deutschen erhalte erhalten euro falsche falsche angaben folgende frage fuhr gehe handyvertrag hat konto kreditvertrag leider mach meinen meiner mich möglich monat muss nicht nix noch post problem richtig sagen sah sei seit setzen steht stelle stellen stornieren tochter tun unterschriebe