Unterhaltsverweigerung
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Unterhaltsverweigerung im Forum Familienrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Folgender (fiktiver) Fall: Ein getrennt lebender Kindsvater zahlte zu wenig unterhalt. Ca. 65% des titulierten ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    1

    Standard Unterhaltsverweigerung

    Folgender (fiktiver) Fall:
    Ein getrennt lebender Kindsvater zahlte zu wenig unterhalt. Ca. 65% des titulierten Unterhalts.
    In einem Urteil wurde er des weiteren dazu verurteilt, die dadurch aufgelaufene schuld in einer festgesetzten monatlichen Rate abzustottern.
    Da sich auch durch das Urteil nichts an den monatlichen Zahlungen des Vaters geändert hatte wurde die Gehaltspfändung eingeleitet.
    Aufgrund der nicht sonderlich guten Einkommensituation des Vaters wird seither ca. 45% des titulierten Unterhalts von seinem Gehalt gepfändet.
    Daraufhin kürzte der Vater seine monatlichen Zahlungen auf ein minimum, so dass der Mutter jetzt noch weniger verbleibt als vorher.
    Selbst die darauf hin eingeleitete verschärfte Vollstreckung bringt nicht die aussicht, dass bei einer gehaltspfändung auch nur der laufende unterhalt gedeckt ist.
    So laufen zu dem so oder so schon gewaltigen schuldenberg des vaters trotz pfändung jeden monat weiter schulden auf.
    Die Tochter ist bereits 12, ein Unterhaltsvorschuss kommt also nicht in Frage.
    Welche Möglichkeiten hat die Mutter noch an ihr Geld zu kommen oder muss sie es hinnehmen, dass bis zum 18, Lebenjahr der Tochter immer mehr Schulden aufgebaut werden?
    Wie ist hier die Rechtslage?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: unterhaltsverweigerung

Stichworte

aufgebaut aussicht beratung dung eilt ern fall familienrecht folge frage geändert gehaltspf geld gepf gepfändet gesetz getrennt glichkeiten guten hat her hilfe hinnehmen jahr kindsvater kostenlos lebe mehr möglichkeiten monatlichen muss mutter ndet nehmen nichts noch nur rechtsfrage rechtslage rzte schuld sei seinem situation tern tochter trotz unterhalt unterhalts unterhaltsverweigerung urteil vaters verurteilt vollstreckung vorher wei zahlungen