Rechtsfrage: Garten von der Oma
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Rechtsfrage: Garten von der Oma im Forum Familienrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

hallo, wir haben vor ein paar Jahren einen Garten von der Oma geschenkt bekommen.Wo wir ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Jun 2010
    Beiträge
    1

    Standard Rechtsfrage: Garten von der Oma

    hallo,

    wir haben vor ein paar Jahren einen Garten von der Oma geschenkt bekommen.Wo wir auch immer am Wochenende oder im Urlaub hin gefahren sind.Wegen Wohnungswechsel
    2006 konnten wir nicht mehr so oft hin fahren.

    Der Garten ist kommplett eingerichdet mit Wohnwagen,jede menge gute und teure Geräte,
    z.Bsp.Notstromagregat,Benzin Rasenmäher,Gas Ofen Kamin u.s.w.
    nie hat sich irgend jemand Interessiet für den Garten,weil sie da alle Arbeit und Geld rein stecken mussten.

    vor 2 Jahren ist die Oma verstorben.
    Als wir jetzt wieder in unseren Garten gefahren sind,wahren unsere schlösser ausgetauscht,der Wohnwagen wurde geöffnet und auch ein neues schloss eingebaut.
    Dann sind wir zu den Schwiegereltern gefahren um sie zur rede zu stellen,da kam die Antwort habt Ihr pech wir haben alles verpachtet.

    Kann ja sein das mein Schwiegerelter nach dem Tod der Oma vileicht der Garten
    zusteht,aber dürfen die so ohne weiteres alles öffnen und unser Eigentum verkaufen.

    mit f.G Ramona Merz

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    201
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Hallo Ramona

    Wenn sie in der Erbfolge an erster Stelle stehen, dann ist der Garten nun ihr Eigentum, nicht aber was ihr dort eingebracht habt.
    Möglich wäre es also eine art Ausgleichszahlung für jede Gerätschaften zu verlangen, die ihr angeschafft habt.
    Das ist nämlich eurer Eigentum, das sie so nicht hätten verkaufen dürfen.

 



 

Ähnliche Themen

  1. Rechtsfrage im Forum Arbeitsrecht
    Hallo, Dürfte ich als Besitzerin eines Ferienhauses Minderjährige in dieser übernachten lassen?
  2. Rechtsfrage (Besitz) im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo, ich besitze ein Mähwerk welches mein verstorbener Vater von seiner Tante geschenkt bekommen hat (diese besitzt davon noch die kaufrechnung,...
  3. Rechtsfrage Verkäuferschutz im Forum Ebayrecht
    Hallo, ich habe eine dringende Frage. Und zwar hab ich vor kurzem über ebay Kleinanzeigen einige Dinge verkauft. Ging bei allen seinen Gang. Geld...
  4. Rechtsfrage zu onlineverkauf im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    hallo, vor kurzem hat sich jmd. bei bei einem onlinehandel angemeldet um ein paar bücher zu verkaufen. kurze zeit nach dem einstellen meldete sich...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: garten rechtsfragen Übernachten und content

Stichworte

antwort arbeit ausge bekomme benzin beratung dürfe dürfen eigentum ende erbfolge ern familienrecht ffnet gar garten gas gebaut gefahren geld geöffnet geschenk geschenkt hat her hilfe hin jahre jahren jemand kamin kostenlos mehr menge muss nicht ofen öffnen oft ohne oma paar rasenm rasenmäher rechtsfrage rein rfen schl schloss schwiegereltern sei sser stecken stelle stellen tod unsere unseren urlaub verkaufen vers verstorben wagen wahre wege woche wochenende wohnwagen