Hilfe?! Rückzahlung Bafög bei Berufsausbildung und Unterhaltsanspruch
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Hilfe?! Rückzahlung Bafög bei Berufsausbildung und Unterhaltsanspruch im Forum Familienrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, ich bin in einer sehr misslichen Lage und hoffe ihr könnt mir helfen. Erst ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1

    Standard Hilfe?! Rückzahlung Bafög bei Berufsausbildung und Unterhaltsanspruch

    Hallo,

    ich bin in einer sehr misslichen Lage und hoffe ihr könnt mir helfen.

    Erst einmal ein aar Fakten über mich:

    Meine Eltern sind getrennt und ich lebe bei meiner Mutter. Mit der ich zur Zeit sehr zerstritten bin.
    Sie hat jetzt wieder neu geheiratet und hat einen 1€-Job in einem Altenheim. Meine Mutter bezieht mein Unterhalt und mein Kindergeld.
    Sie will mir aber von dem Geld nix abgeben. Sie bezahlt aber meine Krankenkasse und meine Fahrtkosten. Ich bekomme zur Zeit überhaupt kein Geld und muss Schulmaterialien, Handy und Klamotten selber bezahlen ( aus meinem Ersparten).

    Ich bin 19 Jahre alt. Ich mache zur Zeit eine Berufsausbildung und befinde mich im 3. Lj. Die ersten 2 Lj. habe ich Bafög bekommen und jetzt im 3. Lj. soll ich keins mehr erhalten weil angeblich nach einer Neuberechnug meiner Daten festgestellt wurden ist, dass mir gar kein Bafög mehr zusteht (-> laut Amt). Außerdem soll ich jetzt das Geld was ich vom Bafög im 1. und 2. Lj. bezogen habe, zurück zahlen.

    Jetzt mein Fragen?
    Wem steht das Unterhalt zu, mir oder meiner Mutter?
    Gibt es für mich eine weitere Möglichkeit an Geld zu kommen?
    Ist es rechtens, das das Bäfögamt das ganze Geld zurück haben möchte, obwohl ich in einer Berufsausbildung bin?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,374
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Hallo steffi, der Titel ihrer Frage wurde geändert, damit der Leser oder andere Mitglieder besser darauf aufmerksam werden und sie so vielleicht schneller eine Antwort erhalten. Natürlich werden auch wir versuchen Informationen zu finden.

    Konkret wären die Fragen:


    1. Besteht ein Anspruch für volljährige Kinder getrennt lebender Eltern auf den Unterhalt und Kindergeld?
    2. Ist eine Rückzahlung des Bafög innerhalb der Ausbildung auch rückwirkend zulässig und wie berechnet sich die Einkommensgrenze für den Bafög Anspruch?

 



 

Ähnliche Themen

  1. 09.08.2011: Unterhaltsanspruch bei Verschiebung der Ausbildung wegen Schwangerschaft im Forum Aktuelle News
    Auszubildende behalten ihren Anspruch auf Unterhalt von den Eltern auch dann, wenn sie ein Kind bekommen und deshalb ihre Ausbildung verzögert ...
  2. Wie komme ich an mein Geld????? Hilfe Hilfe...!!! im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo seit ca. 2 Jahren schuldet mir meine Exfreundin ca. 1200 Euro!!! Dafür gibt es aber nur vage Beweise (SMS)... Sie verspricht immer wieder...
  3. BAföG-Rückzahlung im Forum Sozialrecht
    Hallo zusammen, ich hoffe, dass mir hier weitergeholfen werden kann. Es geht um die Rückzahlung meines Bafög-Darlehens. Kurze Infos, die...
  4. Kindergeld vom Unterhaltsanspruch abziehen im Forum Familienrecht
    Meine 18- jährige Tochter hat ein Studium begonnen. Laut des Bescheides der BAföG - Stelle hat sie einen Grundbedarf von 512,00 EUR. Sie bekommt...
  5. Hilfe: Rückzahlung Krankenkosten an Arbeitgeber im Forum Arbeitsrecht
    eine frage wenn ich privat im auto mit einer freundin fahre die einen auffahrunfall hat wir zeigen diesen nicht an ich habe dadurch eine AU kann mein...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: kostenlos eine rechtsfrage stellen und rechtsfragen forum kostenlos und kostenlose rechtsfrage und übernimmt der krankenkasse geld für zeit in elternhaus und forum rechtsfragen kostenlos und reisekosten rückzahlungbafög

Stichworte

altenheim angeblich baf bafög bekomme beratung berufsausbildung bezahlen bezieht bezogen daten einmal eltern ens erhalte erhalten ern erste ersten fahrtkosten fakten familienrecht festgestellt frage fragen ganze gar geblich geld zurück ges gestellt getrennt glichkeit handy hat heim helfen hilfe hoffe jahre job kasse kindergeld klamotten kosten kostenlos kranke krankenkasse laut lebe mal mehr meinem meiner mich möchte möglichkeit muss mutter neu nix nnt obwohl rechte rechtens rechtsfrage rückzahlung sehr selber überhaupt unterhalt unterhaltsanspruch zeit zus