Unterhaltsnachzahlung
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Unterhaltsnachzahlung im Forum Familienrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo Ich bin volljährig und mein Vater muß mir noch mehrere tausend euro unterhalt nachzahlen. ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Unterhaltsnachzahlung

    Hallo Ich bin volljährig und mein Vater muß mir noch mehrere tausend euro unterhalt
    nachzahlen. Dies habe ich mit vollendung des 18. Lebensjahres gerichtlich eingeklagt.
    Mich würde interressieren wem die unterhaltszahlungen jetzt zustehen. mir oder meiner Mutter ? ich wohne schon seit jahren nicht mehr zu hause und sehe keinen Pfennig von dem Geld was mein Vater monatlich überweißt. Kann ich die überweisungen auf mein Konto
    umlegen lassen oder habe ich keinen anspruch darauf. Falls ja wo oder an wen muß ich mich da wenden? und hat meine mutter überhaupt eine Einsichtsrecht bzw. bekommt sie auskunft oder kann ich ihr das verweigern?
    Ich hoffe das sie mir weiterhelfen konnen.
    Vielen Dank

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. R-R-D Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    20

    Standard

    Lies mal hier nach, dürfte deine Frage beantworten.

    http://www.piloh.de/ab-achtzehn-unterhalt.html

 



 
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: kennzeichenerfassung autobahn und unterhaltsnachzahlung anspruch

Stichworte

Stichworte bearbeiten
anspruch auskunft bekomm beratung bzw dan dung ehe euro familienrecht geklagt geld gerichtlich hat hause hilfe hoffe jahren kostenlos lebe lich mehrere meiner monatlich mutter nicht noch pfe pfen rechtsfrage sei seit tausend überhaupt unterhalts unterhaltsnachzahlung unterhaltszahlungen vater verweigern vollj volljährig wem zus