Trennung und Wohnungseigentum 50/50 - Seite 2
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

Trennung und Wohnungseigentum 50/50 im Forum Familienrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Muss mich nocheinmal einhaken...... Um den Wert Ihrer Immobilie ersteinmal grob inkl. der Renovierung einzuschätzen ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Trennung und Wohnungseigentum 50/50

    Muss mich nocheinmal einhaken......

    Um den Wert Ihrer Immobilie ersteinmal grob inkl. der Renovierung einzuschätzen sollten Sie mal Ihre Bank fragen. Die haben sehr gute Fachleute für solche Angelegenheiten. Vielleicht machen die Ihnen das auch als "guter Kunde" kostenlos. Die Banken wie auch Sachverständigen richten sich nach dem sog. (Verkehrs)Wertermittlung. Näheres hierzu: Marktwert (Immobilie)

    Der ermittelte Wert wird Sie sicher etwas verschecken. Er wird ersteinmal unter Ihren Erwartungen liegen. So, nun regelt aber die Nachfrage den Preis. Der Verkaufswert kann je nach Lage, Aussstattung natürlich höher liegen. Deswegen nocheinmal mein Tipp, auch einmal bei einem Makler nachzufragen, was Ihre Immobile auf dem Markt zur Zeit bringen könnte.

    Mal ein beispiel mit kleinen Summen zum Nachvollziehen:

    Der Verkaufswert liegt bei 100.000 Eur
    Die Wertermittlung ergab 85.000 Eur

    Das wäre auch z.B. der Beleihungswert einer Bank. Aber als erstes wird Ihr Ex eine hälftige Miete von Ihnen verlangen. Wenn es soweit ist, schreiben Sie noch mal. Dann kann ich Ihnen Tipps geben wie ich das gehandhabt habe.

    Das Thema Teilungsversteigerung habe ich nicht angeschnitten, weil das kein normal denkender Mensch machen würde. Wer kauft auch schon ein halbes Wohnungseigetnum. Übrigens könnten Sie das auch machen.. ! Aber das Ganze wird dann nur von der Immobilie auf Geld verlagert.

    Dabei wird das unteilbare Vermögen Immobilie in Geld als teilbares Vermögen umgewandelt. An diesem Geld (Erlös) setzt sich die Gemeinschaft jedoch fort.
    Jetzt ginge dann der Streit weiter, nach dem Motto "Ich habe aber 3/4 der Renovierung selbst vorgenommen". Möchte dafür Geld haben....usw. Übrigens hatte ich 12 Eur für die Arbeits-Stunde veranschlagt. Das ist ein Wert der sogar akzeptiert wurde. Ausserdem kostet so eine Teilungsversteigerung auch wieder Geld und Nerven. Und der Erlös wird erwartungsgem. gering ausfallen.

    Lassen Sie das Ganze von Ihrem Anwalt machen. So ein Fachanwalt hat darin eine grosse Erfahrung.
    Geändert von Schlappeseppel (17.09.11 um 12:11 Uhr)
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Trennung im Ausland im Forum Familienrecht
    Guten Morgen ! Ich bin neu hier und falle auch schon gleich mit einem gr0ßen Problem in's Haus: Seit nunmehr 8 Jahren bin ich mit einem Engländer...
  2. trennung im Forum Mietrecht
    Sehr geehrter Leser, folgende Situation: nachdem sich meine freundin von mir getrennt hat, und wir erst vor zwei monaten zusammengezogen sind,...
  3. Mietzahlung bei Trennung im Forum Familienrecht
    Hallo, mein Mann hat sich vor einigen Tagen von mir getrennt und ist zu einer anderen Frau gezogen. Ich möchte eigentlich hier wohnen bleiben, wo ich...
  4. Trennung im Forum Familienrecht
    Hallo, meine Frau will sich von mir trennen und mit meiner Tochter 12J. ausziehen. Ich bleibe in unserem Haus wohnen, dass ich weiter abbezahle und...
  5. trennung im Forum Sozialrecht
    wenn ich mich trenne von meinem mann, steht mir dann hartz4 zu auch wenn wir noch ein gemeinsames aber vollbelastet haus haben ... und schulden über...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: Trennung wohnungseigentum und wohnungseigentum trennung und scheidung und wohnungseigentum und 50 Wohnungseigentum  und nach trennung abholung von eigentum und wohnungseigentum trennen und trennung von wohnungseigentum und die wohnungseigentümergemeinschaft will eine wirtschaftliche trennung und trennung abholung eigentum und wohnungseigentum bei scheidung und zahlung wohnungseigentum während der trennung und gemeinsames wohnungseigentum trennung und was tun bei Trennung mit wohnungseigentum und wohnungseigentum und scheidung und trennung wohnungseigentümergemeinschaft und wohnungseigentuemer rechte bei trennung und forum trennung immobilie und scheidung wohnungseigentum wertsteigerung und wohnungseigentums trennung und mietwohnung recht 5050 und trennung 50:50 gemeinschaft und trennung 50 und trennung wohnungseigentümer und scheidung von wohnungseigentümern  und scheidung wohnungseigentum rechte und wohnunseigentum 50 zu 50 und wohnungseigentümergemeinschaft trennung anwalt und trennung und wohnungseigentum und wohnungseigentumsgesetz trennung und 2 wohnungseigentümer trennung und wohnungseigentum nach trennung und wohnungseigentümer trenung

Stichworte

Stichworte bearbeiten
angst arbeit beratung dan dann denn eigentumswohung einige fachanwalt familienrecht freund geh gekauf gekauft gemeinsame gemeinsamen geschichte getrennt hat hilfe info kostenlos mitgenommen möchte muss nicht nimmt nnt noch ohne anwalt paar rechtsfrage sachen sei seiner tag termin trennung trotz ung uns verbindlichkeiten verheiratet wei wohnung wohnungseigentum