Erbrecht/höferecht
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Erbrecht/höferecht im Forum Erbrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Guten tag,ich hätte zum jahresabschluss mal eine frage! Meine Frau und ich,wollten unser ackerland (12.000m2)mit ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Cb12
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Erbrecht/höferecht

    Guten tag,ich hätte zum jahresabschluss mal eine frage!
    Meine Frau und ich,wollten unser ackerland (12.000m2)mit unserem Bauern im dorf tauschen gegen ein bauland!
    Er nutzt dieses Bauland zur zeit als wiese!
    Das Problem was vorher bestand war/ist....Wenn er es tauscht (umschreibt etc)bekommt seine Schwester 50% vom gewinn,Erlös oder Tausch mit....Diese wohnt bereits auf einem anderen Bauernhof weiter wech!es hieß sie bekommt diese 50% ,weil der Vater von beiden noch keine 20 jahre Tod ist..(höferecht oder so)....Dieses Geschäft kam somit also nicht zu stande,weil der Bauer nicht das Geld hatte sie (seine schwester)auszubezahlen!
    Unser bauer im dorf ist junggeselle...
    Meine Frage kommt jetzt auf folgendes:
    Seine Schwester ist vor einigen Wochen verstorben,wie sieht diese Regelung jetzt aus?
    Würden jetzt die Kinder der Schwester diese 50%bekommen?
    Oder müsste der Bauer nichts mehr abgeben?
    Der Bauer wäre ja sozusagen der onkel...!?Bitte um kurze info...Danke im voraus

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Erbrecht im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hat ein uneheliches Kind gegenüber seinem leiblichen Vater noch einen Erbanspruch nachdem es sich nach Erreichen der Volljährigkeit von seinem...
  2. Erbrecht bzw. Wohnrecht im Forum Erbrecht
    Folgende Sachlage: Eine Frau zieht zu einem Mann in dessen Eigentumswohnung. Der Mann lebt dort mit seinem Sohn, der von ihm erzogen wird, wobei...
  3. Erbrecht - Aktiendepot im Forum Ebayrecht
    Mein Mann besitzt ein Aktiendepot, das auf seinen Namen angelegt ist. Die Gelder darin stammen jedoch aus unserem gemeinsamen Vermögen. Ich habe auch...
  4. Erbrecht im Forum Erbrecht
    Fiktiver Fall: Das Kind M. wurde außerehelich geboren. Der Erzeuger erkannte die Vaterschaft an und verpflichtete sich zu einer monatlichen...
  5. Erbrecht im Forum Erbrecht
    Hallo, am 30.07.10 ist mein Vater gestorben. In einem Schriftstück verfügte mein Vater, daß als Alleinerbin seine Cousine eingesetzt werden...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

Stichworte bearbeiten
ackerland bauer bauern bauernhof beide beiden bekomme deren einige erbrecht etc frage frau geld gesch geschäft gewinn guten hat hof info kinder mal mehr nicht nichts noch onkel problem regelung schwester sei ser sieht sste stande tag tod tte unser unserem vater vers verstorben voraus vorher wei wochen wohn zeit