Verjährung Pflichteilanspruch
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Verjährung Pflichteilanspruch im Forum Erbrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

hallo, im august 2006 ist mein vater verstorben. daraus ergab sich eine erbengemsinschaft aus uns ... Urteile und Rechtsfragen

  1. System Bot
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    652

    Standard Verjährung Pflichteilanspruch

    hallo,
    im august 2006 ist mein vater verstorben. daraus ergab sich eine erbengemsinschaft aus uns 3 hinterbliebenen kindern und seiner ehefrau. das elterliche haus gehört zur hälfte uns kindern (seit dem tod meiner mutter 1974) und zur hälfte meinem vater, den nach seinem tod seine frau alleine beerbt hat. im januar 2007 haben wir bei der ehefrau unseren pflichteilanspnruch angefordert.

    durch hinhalterei durch unannehmbare angebote ihrerseits ist es bisher nicht zur auszahlung unserer ansprüche gekommen. im oktober 2008 hat sie dann einen sachverständigen mit der bewertung des hauses zum todestag des vaters beauftragt. diese bewertung ist bisher nicht erfolg und dauert nach aussagen des sachverständigen noch einige monate. wir befürchten, dass dann die verjährungsfrist von 3 jahren überschritten ist.zwar wurde von unserem anwalt an ihren anwalt die forderung gestellt, jedoch nichts gerichtlich beantragt.

    kann jetzt durch weitere hinhaltungstechnik unser anspruch verjähren wenn nach ablauf der 3 jahre im august 2009 kein gerichtlicher antrag gestellt wurde? oder reicht es aus, dass wir vorher unsere ansprüche per anwalt gestellt haben?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Hallo, solange die Parteien über den Pflichtteilsanspruch verhandeln, ist dessen Verjährung gem. § 203 gehemmt.

 



 

Ähnliche Themen

  1. Verjährung von Rechnungen im Forum Vertragsrecht
    Wann sind Rechnungen aus dem Jahr 2007 verjährt? Firma schreibt jetzt eine Mahnung ohne weitere Erklärungen. Kann man sich dagegen wehren?
  2. Verjährung von Mietnebenkostennachzahlungen im Forum Mietrecht
    Hallo zusammen, wir sind seit 15.06.09 in einer neuen Wohnung. Jetzt habe ich heute überraschend eine Nebenkostennachzahlungsforderung der alten...
  3. Verjährung im Forum Reiserecht
    gilt für eine Beschwerde gegen den Reiseveranstalter die in dessen AGB angegebene 1 jährige Verjährungsfrist oder die im Verbraucherschutz verankerte...
  4. Verjährung im Forum Vertragsrecht
    Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe im Jahr 2006 den Industriemeister gemacht. Die Lehrgangsgebühren habe ich monatlich mit 138€, an den...
  5. Gutschein / Verjährung / AGB im Forum Vertragsrecht
    Hallo zusammen, kurze Frage bezüglich einer AGB: Was bedeutet folgender Passus: Die Gutscheine des ....club ......e.V. unterliegen, falls nicht...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: wann ist pflichteilanspruch verjährt

Stichworte

angebo anspr anspruch ansprüche anwalt aussage aussagen auszahlung beantragt bef bewertung dan dann dauer dauert digen ehefrau einige elterliche erbe erfolg ergab forderung geh gerichtlich ges gestellt hälfte hat haus hauses hin jahre jahren januar jedoch kinder lfte meinem meiner monate mutter ndige ndigen nicht nichts noch pflichteilanspruch sachverst sachverständigen sei seinem seiner seit tod uns unsere unserem unseren unserer vater vaters verj verjähren verjährung verjährungsfrist vers verstorben vorher wei