Privatkauf Objektiv Mangel verschwiegen
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Privatkauf Objektiv Mangel verschwiegen im Forum Ebayrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo Forum, ich habe nach langer Zeit leider wieder ein Problem mit einem Verkäufer bei ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Fragesteller
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    4

    Standard Privatkauf Objektiv Mangel verschwiegen

    Hallo Forum,

    ich habe nach langer Zeit leider wieder ein Problem mit einem Verkäufer bei Ebay. Ich hoffe, ich kann Euch einmal um Rat bitten. Ich habe mich schon versucht in das Thema einzulesen, aber im Detail fehlt mir da doch etwas die Erfahrung und der Durchblick. Es geht um folgendes:

    Privatverkauf Ebay:
    Ich (Käufer) habe ein gebrauchtes Objektiv bei Ebay ersteigert. Der Verkäufer versicherte mir auf Nachfrage im Vorfeld, das dies mängelfrei sei. Ich stellte nach Erhalt fest, das die Ware einen erheblichen Mangel aufwies (ca 30cm langes und 3kg schweres Objektiv, bestehend aus 2 Tubushäften, war in der Mitte nicht festgeschraubt und wackelte mehrere Millimeter, somit völlig unbrauchbar). Auf Nachfrage räumte der Verkäufer ein, dies bemerkt zu haben, sich dabei aber nichts gedacht zu haben. Er bat mich, nach Möglichkeit eine Reparaturwerkstatt aufzusuchen, und einen KV machen zu lassen. Dabei kam heraus, das der KV ca. 28% vom Auktionspreis beträgt. Dem Verkäufer ist dies zu teuer, und möchte das Objektiv zurück haben.

    Habe ich nun Anspruch auf Nacherfüllung? Darf der Verkäufer die Nacherfüllung verweigern? Muss er im Falle einer Rückgabe, für alle Aufwendungen aufkommen, die für mich angefallen sind? (Fahrt zur Optikerwerkstatt, etc.)

    Falls mir jemand diesbezüglich Tipps geben könnte, wäre ich sehr dankbar.

    VG Kurt

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    336
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Privatkauf Objektiv Mangel verschwiegen

    Hallo Kurt, meiner Meinung nach besteht ein Recht auf Nacherfüllung.
    Der Verkäufer hat eine mangelfreie Ware angeboten die, wie sich herausgestellt hat, einen Mangel aufweist.
    Er kann eine Nacherfüllung also nicht verweigern, sie kann für ihn aber unzumutbar sein.

    Ob eine Reparatur die knapp 30 Prozent vom Kaufpreis unzumutbar ist vermag ich nicht zu sagen.
    Wenn er die Ware aber zurückhaben will und somit seiner Nacherfüllungspflicht nachkommen möchte, hat er dir die entstandenen Kosten vollständig zu erstatten.
    Gruß Volker

  3. Fragesteller
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Privatkauf Objektiv Mangel verschwiegen

    Hallo Volker,

    vielen Dank für deine Antwort. Du meinst im letzten Satz wahrscheinlich "... seiner Nacherfüllungspflicht nicht nachkommen ...".

    Wie verhält sich das mit dem verschwiegenen Mangel? Er schrieb, das ihm das im Vorfeld ebenfalls aufgefallen sei, und hat auf Nachfrage trotzdem den mangelfreien Zustand der Ware bestätigt. Ist dies arglistige Täuschung? Gelten hier wieder andere Gesetze?

    VG Kurt
    Geändert von KurtSchluss (06.05.12 um 13:21 Uhr)

  4. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    336
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Privatkauf Objektiv Mangel verschwiegen

    Hallo Kurt
    Klar, wenn der die Ware zurück nimmt, ist das sogesehen keine Nacherfüllung.
    Im Grunde gelten immer die gleichen Gesetze, es kommt drauf an was du willst.
    Willst du die Reparatur? Dann musst du dafür kämpfen.
    Ist es dir egal und du möchtest einfach dein Geld zurück sowie die dir entstandenen Kosten estattet haben, dann ist das ebenso möglich.
    Willst du das der Verkäufer bestraft wird, so musst du ihn anzeigen.
    Man kann jeden eizelnen Punkt durchkauen und Argumente, Fakten und Einschätzungen austauschen,
    ist aber wie "Pernen vor die Säue werfen" wenn du dir nochnicht sicher bist was du willst.
    Unterm Strich kommt es dann immer zuerst drauf an, wie der Verkäufer reagiert.
    Zum Anwalt gehen und klagen ist immer die schlechteste Lösung.
    Versuche doch mal das was du willst mit dem Verkäufer zu regeln.
    Du hast durchaus das Recht auf deiner Seite. Privatverkauf hin und her, ein verschwiegener Mangel muss man auch dann icht hinnehmen.
    Gruß Volker

  5. Fragesteller
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Privatkauf Objektiv Mangel verschwiegen

    Hallo Volker,

    grundsätzlich bevorzuge ich den Weg des geringsten Widerstandes und einer friedlichen Lösung. Normalerweise muss er für dieses Verhalten gerade stehen. Dies hat allerdings für mich im Gegensatz zu der Reparatur, keine Wichtigkeit. Ich will schließlich nur das, wofür ich auch geboten habe, die einwandfreie Ware.

    Ich würde jetzt im nächsten Schritt versuchen, den Verkäufer zu der Reparatur zu überreden. Ich würde ihm bei einer Rücknahme alle anfallenden Kosten in Rechnung stellen. Bei einer Reparatur würde ich davon absehen, und mich nur mit der Bezahlung der Reparatur zufrieden geben. Somit würde der relative Mehrpreis, den der Verkäufer jetzt noch aufbringen muss, sich von 28% auf 20% reduzieren. Er müsste zwar die 28% aufbringen, aber im Falle einer Rückgabe eben immerhin 8% Mehraufwand zahlen.

    VG Kurt

  6. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard

    Guten Tag, ich würde gern einmal nachfragen, um was für ein Gerät es sich im einzelnen handelt. Dabei ist das nicht mal so interessant, sondern ob es sich dabei um eine sonst frei verfügbare Ware handelt, also keine Rarität ist oder sonst irgendwie "unbeschaffbar"
    Das Gesetz sagt doch, der Verkäufer kann sich von Kaufvertrag zurück ziehen, wenn die Umstände so sind, dass der Verkauf nicht mehr möglich ist, weil die Ware zum Beispiel auf dem Versandweg beschädigt wurde, oder eben die Reparatur schlicht weg unwirtschaftlich ist.
    Ich teile die Meinung von Knut, wenn die Auslagen 8% betragen, die Reparatur aber nur 20 % mehr und somit nicht mal ein Drittel des Warenwertes ausmachen, dann halte ich das nicht für eine unzumutbare Reparatur.
    Selbst wenn die Reparatur unwirtschaftlich wäre könnte man vom Verkäufer verlangen, dass er ein die Mehrkosten für ein gleiches gebrauchtes Gerät übernimmt.
    Schau doch mal ob du ein gleiches Gerät bei Ebay findest.
    So hast du ein Argument mehr
    Das Helferlein

  7. Fragesteller
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Privatkauf Objektiv Mangel verschwiegen

    Hallo Helferlein,
    es handelt sich dabei um ein 15 Jahre altes Teleobjektiv, welches ca 35cm lang und 3kg schwer ist. Es ist hochwertig und sehr selten zu finden. Ich habe es etwas unter dem durchschnittlichen Gebrauchtpreis bekommen. Angesichts dessen, das es defekt ist, hätte es maximal einen Wert von 60% des Preises gehabt. Das heißt, hätte er dies legal als defekt verkauft, würde der letztendliche Preis für ein defektes Objektiv + Reparatur immer noch unter meinem Kaufpreis liegen. Der Verkäufer hat sich ja durch das Verschweigen des Mangels, absichtlich einen finanziellen Vorteil verschafft. Aber darauf will ich auch nicht hinaus.
    Wie würde die Sache aussehen, wenn es unbeschaffbar wäre?

    VG Kurt

  8. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard

    Guten Abend Kurt,
    Ein üblicher Fall bei einer Auktion der immer gern als Reverenz genommen wird, ist der Verkauf einer Vase über eBay.
    Der Verkäufer stellt diese ein, beim Einpacken aber fällt sie ihm runter.
    Da kann er keinen Ersatz bringen und auch eine Reparatur ist nicht möglich.
    Der Gesetzgeber sagt dann, der Kaufvertrag kann in einem solchen Fall aufgelöst werden.
    Bei deinerWare ist das meiner Meinung nach was völlig anderes.
    Es kann repariert werden und eventuell auch per anderer Auktion wieder beschafft werden, wenn auch vielleicht zu einem höheren Preis.

    Ich würde in einem solchen Fall den Verkäufer Anschreiben, dass ich auf der Reparatur bestehe.
    Das Helferlein

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Autokauf - Mängel verschwiegen? - Durchrostung der Schweller im Forum Vertragsrecht
    G (Privat) kauft ein Auto (800€) von H (Privat) unter dem Wissen, dass es leichten Rost am Kotflügel hat. Dies steht auch im ADAC-Vordruck des...
  2. unglücklicher Privatkauf einer Küche im Forum Vertragsrecht
    Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich bin mit einer Freundin von Zuhause ausgezogen und wir haben eine gebrauchte Küche von einer Bekannten...
  3. Privatkauf eines Objektivs im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo,Ich habe in einem Forum ein Objektiv erstanden für einen meiner Meinung angemessen Preis. De Verkäufer gab an wann das objektiv gekauft wurde...
  4. Makler/Verkäufer hat Denkmalschutz verschwiegen-Schadensersatz? im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Kann man vom Hauskauf zurücktreten bzw. Schadensersatz verlangen, wenn der Makler wie auch die Verkäufer verschwiegen haben, dass das Haus unter...
  5. Warmes Bad Mitbewohner zahlen fehlende Verteiler verschwiegen im Forum Mietrecht
    Einzelkostenverteilung – Heizung Wärmeentnahme von 2 Parteien durch 5 Heizkörper die in den Abrechnungen nicht erfasst wurden. 4 Heizkörper in Bäder...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: privatverkauf mangel verschwiegen und privatkauf mangel und privatkauf mängel verschwiegen und ebay mängel verschwiegen und privatverkauf verschwiegene mängel und auto privatverkauf mängel verschwiegen und mangel bei privatkauf und ebay privatverkauf mängel verschwiegen und mangel bei privatverkauf und rechte bei mangel privatkauf und wer trägt die kosten der rücksendung bei privatkäufen und ebay verschwiegene mängel und privat auto gekauft mängel verschwiegen und privatkauf verschwiegene mängel und privatverkauf auto mängel verschwiegen und autokauf privat raost verschwiegen und autokauf von privat mit verschwiegenen mängeln und auto mängel verschwiegen und privatkauf mängel verschwiegen i und privatverkauf sachmangel und ebay motors mängel verschwiegen und sachmangel verschweigen privatkauf und sachmangel verschwiegen und privatkauf objektiv rückgabe und mangel bei privatverkauf verschwiegen  und privatverkauf auto sachmangel und ebay objektiv gekauft defekt und rechtsfrage: verschwiegener Mangel und verschwiegener mangel bei ebay autokauf rechtslage und privater autokauf mängel verschwiegen und rückgaberecht bei privatkauf verschwiegene mängel und urteil verschwiegene mängel auto privatverkauf und rechtslage bei privatverkauf erhebliche Maengel und privatverkäufer mangel verschwiegen und Auto privat kauf Mängel verschwiegen und privatverkauf mangel verschwiegen rückgabe und eBay Kleinanzeigen Verkäufer hat Mängel verschwiegen und arglistig verschwiegener mangel privatkauf und nacherfüllung privatverkauf rechtens und verschwiegene mängel privatkauf ohne rechnung und verschwiegener mangel privatverkauf und schadenersatz verschweigen manfel an auto und ebay auto mängel verschwiegen und auto verkaufen mängel verschwiegen privatverkauf und reperazurkosten verschwiegen bei privatkauf und nacherfüllung bei privatkäufen und rueckgabe von auto bei verschwiegenen maengeln privatkauf und urteil ebay auto mängel verschwiegen und bei privatverkauf mängel verschwiegen und sachmangel bei privatverkauf und ebay auto mängel und mangel verschwiegen bei Privatverkauf und verschweigen von denkmalschutz im kaufvertrag und § ebay mängel verschwiegen privat an privat und ebayrecht sachmängel verschwiegen und privatkauf geld zurück mängel und privatkauf defekt verschwiegen und privat verkauf mängel und privat Verkauf mängel verschwiegen und mängel an privatkauf küche und rechte privatkauf bei mängel und mangel verschwiegen ebay recht und mängel verschwiegen privatkauf und privatverkauf verschwiegener mangel und ebay objektiv defekt verkauft

Stichworte

anspruch arglistige täuschung aufkommen bemerkt bestehe ebay ehe einmal ersteigert etc etwas falle fehl fest folge forum geben gebrauch gedacht gefallen gel geld zurück ger hoffe jemand kauf langes leider mal mangel mangel verschwiegen mich möchte möglichkeit muss nachbesserung abgelehnt nacherfüllung nacherfüllung abgelehnt nicht nichts objektiv privatkauf privatverkauf problem rückgabe sehr sei teuer thema tipps ufer verk verkauf verkäufer verschwiegen versuch verweigern ware zeit