Paypal droht mit Inkasso nach Betrug
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Paypal droht mit Inkasso nach Betrug im Forum Ebayrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, ersteinmal bin ich sehr froh, dass ich so eine Seite bei google gefunden habe, ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Fragesteller
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    2

    Standard Paypal droht mit Inkasso nach Betrug

    Hallo,
    ersteinmal bin ich sehr froh, dass ich so eine Seite bei google gefunden habe,
    da ich weder Zeit, noch dass Geld habe einen Anwalt zu berufen.


    Vor circa 3 Wochen, versteigerte ich zwei Saturn Gutscheine im Wert von 300,- EUR.
    Käufer bezahlte per PayPal, und ich schickte die Gutscheine (leider ohne Einschreiben und auch unversichert) los.
    Das Geld überwies ich umgehend auf mein Konto.
    Kurz darauf erhielt ich eine email, dass ich bei PayPal mit 300,- in der Kreide stehe, da der Käufer die Buchung storniert hat.
    (Wie ich erst heute telefonisch von einem PayPal Mitarbeiter erfahren habe, hat der Käufer angegeben sein PayPal Konto sei gehackt worden, meine aber selber dass ich offenbar betrogen worden war und dass ich dafür haftbar bin).
    Für die Sendung des Briefes mit den Gutscheinen habe ich Zeugen.
    Meine Frage nun wie ich mich verhalten soll, eine Verweigerung der Zahlung würde zu Einberufung eines Inkassounternehmens führen, trotzdem hoffe ich doch sehr, dass ich um die Zahlung herumkomme.

    Vielen Dank im Vorraus
    Gruß Julian

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard

    Hallo Julian, ich bin über den Verkauf der Gutscheine etwas erstaunt.
    Da ersteigert jemand für 300 Euro Gutscheine im Wert von 300 Euro und muss noch die Versandkosten tragen.
    Jetzt frage ich mich, an wen hast du die Gutscheine denn nun gesendet?
    Stimmt die Adresse mit der des Käufers überein?
    Hast du schon Anzeige bei der Polizei erstattet?

    Wenn du nun die 300 Euro bei Paypal einzahlst, hast du ja erst mal vor denen Ruhe.
    Dann steht für dich der Verlust der Gutscheine im Raum.
    Also kommt es dann drauf an, wo sind die Gutscheine verblieben?
    Irgendwer muss sie ja erhalten haben.
    Kannst du dazu was sagen?
    Das Helferlein

    [

  3. Fragesteller
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    2

    Standard AW: Paypal droht mit Inkasso nach Betrug

    Hallo,
    ja die Ebay Adresse stimmt mit der des Käufers überein, der Ebay Name ist auch der gleiche wie der Paypal Name,
    nur der Nachname der Adresse war anders, aber Straße etc gleich.
    Anzeige bei der Polizei habe ich noch nicht erstattet.
    Kann mir aber auch nicht vorstellen, dass das was bringt, zumal die Gutscheine ja auch unversichert verschickt worden sind.
    Ich bin eher verärgert, dass PayPal so einfach das Geld abzieht, und würde eher dahingehend ansetzen, diese Summe nicht zu begleichen, da ich die Gutscheine eh nicht wiedersehen werde.
    Meine Frage ist eher ob ein Inkassoverfahren seitens PayPal rechtens ist.

    Danke für deine Anwort
    Gruß Julian

  4. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Paypal droht mit Inkasso nach Betrug

    Meine Frage ist eher ob ein Inkassoverfahren seitens PayPal rechtens ist.
    Davon kannst Du mal ausgehen. PayPal ist KEINE Bank sondern nur ein Treuhänder. Was zwischen Käufer und Verkäufert abläuft ist denen wurscht !

    Klag nun mal in Luxemburg !?!

    Nun mal unter uns. 300 Eur sind kein Pappenstiel. Sowas versendet man nur gegen Einschreiben ! Paypal hat ersteinmal richtig gehandelt. Einfach mal deren AGB durchlesen.

    Also zu den Cops gehen und Strafanzeige wegen "Warenkreditbetruges" stellen. Das solltest Du mal als Erstens machen. Vielleicht ist der Käufer schon bekannt ?

    Ferner ersteinmal schriftlich das PayPal mitteilen und denen die Tagebuch-Nr. bzw. Kopie der Strafanzeige mit zukommen lassen. Aber eigentlich vergebene Mühe....

    Du hast zwar Zeugen, dass die Gutscheine versendet wurden, aber Du trägst das Versandrisiko. Also dann z.B. bei der DHL das reklamieren. Briefe sind aber nicht versichert......

    Irgendwie hast Du "geloost"........ !!!!

    PS
    Hatte einen anderen Fall mit ebay. Hier mal die Antwort zum Nachdenken. Herr PayPal wird Dir das Gleiche in etwa schreiben:

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht eingreifen. Unser Online-Marktplatz ist der Ort, an dem wir Käufer und Verkäufer zusammenbringen. Wir schaffen den Rahmen für einen sicheren Handel (z.B. mit dem Bewertungssystem). Der Vertrag kommt aber zwischen Käufer und Verkäufer zustande. für die korrekte Abwicklung können nur die Handelspartner selbst Sorge tragen.
    Geändert von Schlappeseppel (02.05.12 um 18:03 Uhr)
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Betrug beim Online Autoverkauf (Western Union + PayPal) im Forum Onlinerecht
    Hallo, ich bin vor kurzem auf einen Betrüger reingefallen der meinen Van in Kanada kaufen wollte. Ich wollte meinen Van in Kanada verkaufen und...
  2. Paypal Abzocke. Betrug per Email im Forum Verbrauchermeldungen
    Guten Morgen zusammen, heute erreichte uns eine der wohl schlechtesten Pishing Versuche seit langem, den wir ihnen aber nicht vorenthalten wollen....
  3. Betrug - Vermieter will nach 6monatigem Mietvertrag das Haus verkaufen im Forum Mietrecht
    Hallo, im Juli 2010 habe ich eine EG-Wohnung in einem 2-Familienhaus angemietet. Der Vermieter ist in eine andere Stadt gezogen (Norddeutschland)....
  4. Paypal Inkasso Ärger im Forum Onlinerecht
    Hallo, vor ca. 1 Monat habe ich einen Audio Verstärker über Ebay verkauft. Der Kaufpreis von 270,00 € wurde vom Käufer (Wohnsitz in Polen) per...
  5. Versicherung: Forderung von Inkasso nach zwölf Jahren im Forum Versicherungsrecht
    ich habe von einer inkasso firma ,eine geldforderung von einer versicherung bekommen aus dem jahr 1997 angeblich haben sie einen titel von mir .die...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: paypal inkasso betrug und paypal droht mit inkasso und saturn gutschein paypal und paypal betrug 2012 und paypal betrug und paypal betrüger inkasso und warenkreditbetrug paypal und paypal betrug inkasso und betrug paypal inkasso und pal pay droht und ebay abzocke 2012 und paypal inkasso 2012 und inkasso paypal betrugsverdacht und betrugsfälle saturn gutschein und saturn online paypal und gutschein und pay pal droht mit inkasso und paypal gutschein sazurn und gutschein paypal betrug und ebay droht mit inkassobüro und gutschein saturn paypal und paypal gutschein saturn und saturn gutschein per paypal und inkasso betrugsverdacht paypal und urteile paypal betrug und paypal gutschein inkasso und paypal-abzocke ebay saturn und saturn gutschein abzocke und saturn gutschein betrug via paypal und paypal droht inkasso und paypal betrugsmail inkasso und nach betrugsfall droht paypal mit inkasso und online betrugsfälle saturn und was machen wenn paypal mit inkasso droht und paypal betrugsfälle und saturn gutschein und paypal bezahlen und paypal inkasso mahnbescheid und betrug mit saturn gutscheine und paypal droht und paypal inkasso und betrug bei ebay mit inkassobüro und ebay droht mit inkasso und frage nch abzocke und paypal betrug durch käufer und paypal abzocke inkasso und ebay saturn gutscheine betrug und inkasso droht polizei und inkasso abzocke und paypal betrug inkassobüro 2011 und paypal konto gehackt inkasso und ebay inkasso verkaufspreis zurück und paypal betrug durch verkäufer und ärger mit paypal inkasso und abzocke von käufern über paypal und was driht bei warenkreditbetrug  und inkasso betrug urteil und ebay paypal betrug inkassounternehmen und paypal betrugsversuch mietvertrag und paypal betrug Mai 2012 und inkasso paypal und inkasso betrug und saturn paypal stornieren und paypal betrüger abzocke und Paypal Inkassobüro anzeigen und forum paypal inkasso und betrug mit paypal 2012

Stichworte

abwicklung angegeben anwalt arbeiter berufung betrogen betrug bezahlte buchung daf droh droht einmal einschreiben email frage führen gefunden geld google gutscheine gutscheinen haftbar hat heute hoffe inkasso konto leider los mal mich mitarbeiter noch ohne paypal schreiben sehr sei seite sendung trotzdem ufer umgehend verhalten verlust vers versichert wert woche wochen zahlung zeit zeuge zeugen