eBay Verkäufer will den Artikel wegen eines zu geringen Preises nicht übergeben
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

eBay Verkäufer will den Artikel wegen eines zu geringen Preises nicht übergeben im Forum Ebayrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, ich habe gestern einen World of Warcraft Account bei per gebot bei eBay ersteigert, ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard eBay Verkäufer will den Artikel wegen eines zu geringen Preises nicht übergeben

    Hallo, ich habe gestern einen World of Warcraft Account bei per gebot bei eBay ersteigert, nach Auktionsende habe ich sofort das Geld auf das Konto des Verkäufers überwiesen, dieser hat mir allerdings direkt nach Auktionsende die folgende Nachricht geschickt:

    "leider werde ich dir den Account aufgrund des Preises nicht verkaufen , demzufolge ziehe bitte die zahlung dafür zurück mfg"

    Da der Verkauf von WoW Account seitens Blizzard meines wissens nach allerdings nicht Erlaubt ist, ich den Account aber unter folgender Klausel gekauft habe;
    Rechtliches:
    Alle World of Warcraft Items und Charaktere sind das geistige Eigentum von Blizzard Entertainment. Ich erhebe keinen Anspruch auf das virtuelle Eigentum der hier gehandelten Gegenstände. Der Käufer zahlt nur für die Zeit und die Arbeit, die aufgewendet wurden, um den oben aufgeführten Spielstand der Charaktere zu erreichen. Der Account, die Charaktere und die Gegenstände selbst bleiben deshalb Eigentum von Blizzard Entertainment! Der Käufer stellt zudem den Verkäufer mit dem Kauf dieses Artikels von sämtlichen Ansprüchen seitens Blizzard frei. Darüber hinaus verpflichtet sich der Käufer unmittelbar nach Erhalt der Login-Daten sämtliche Accountdaten wie e-Mail, Kontodaten, Adresse, usw. zu ändern! Sollte dem Verkäufer durch Versäumnis des Käufers Nachteile entstehen, fallen diese zu Lasten des Käufers. Mit Gebot auf diese Auktion geben sie ihr Einverständnis zu dieser Erklärung. Mit dem Gebot nehmen Sie des Weiteren zur Kenntnis, dass der Handel den allgemeinen Geschäftsbedingungen von Blizzard Entertainment widerspricht und eine Sperrung des Accounts zur Folge haben kann. Ich übernehme keine Verantwortung falls es zu einer Accountsperre, egal aus welchem Grund, kommen sollte. Da es sich um virtuelle Ware handelt, biete ich keine Garantie oder Gewährleistung an. Dies ist eine Versteigerung im Sinne §156 BGB. Dies bedeutet, dass der Höchstbietende nach §312d Artikel 4 Absatz 5 BGB (formalesFernAbsG) kein Rücktrittsrecht genießt. Jeder Bieter erkennt diese Klausel mit Gebotsabgabe an. Ebay-Auktionen sind rechtsgültige Kaufverträge (BGH Urteil 7.11.2001, AZ VII ZR13/01). Mit der Abgabe eines Gebotes erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, auf jegliche Garantie- und Gewährleistungsrechte zu verzichten. Die einjährige Gewährleistung/Garantie bei Gebrauchswaren nach EU-Recht wird hier ausdrücklich ausgeschlossen.

    Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen abgegeben. Ich übernehme keine Haftung für Tipp- oder Rechtschreibefehler.
    Dies ist eine Versteigerung im Sinne §156 BGB. Dies bedeutet, dass der Höchstbietende nach §312d Artikel 4 Absatz 5 BGB (formalesFernAbsG) kein Rücktrittsrecht genießt.
    Jeder Bieter erkennt diese Klausel mit Gebotsabgabe an. Ebay-Auktionen sind rechtsgültige Kaufverträge (BGH Urteil 7.11.2001, AZ VII ZR13/01).
    Mit der Abgabe eines Gebotes erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, auf jegliche Garantie- und Gewährleistungsrechte zu verzichten.
    Die einjährige Gewährleistung/Garantie bei Gebrauchswaren nach EU-Recht wird hier ausdrücklich ausgeschlossen. Fragen zum Produkt stellen Sie bitte vor Abgabe ihres Gebotes

    Jetzt frage ich mich, in wie weit ich Rechtlich gegen den Verkäufer vorgehen kann, es kann ja nicht angehen, dass ich der leidtragende dafür sein muss, dass es scheinbar kaum interessenten am Account gab.

    Gruß,

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,373
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: eBay Verkäufer will den Artikel wegen eines zu geringen Preises nicht übergeben

    Hallo, unabhängig davon das laut Blizzard Entertainment ein Verkauf nicht gestattet ist, liegt in der Auktion ein rechtsverbindlicher Kaufvertrag vor, auf dessen Erfüllung sie einen gesetzlichen Anspruch haben.

 



 

Ähnliche Themen

  1. eBay: Verkäufer leitet wegen negativer Bewertung Mahnverfahren ein im Forum Ebayrecht
    Hallo zusammen, hab da mal ne Frage... Mein Freund hat bei Händler X über eBay ein Produkt ersteigert. Anschließend hat er eine...
  2. Autoverkäufer auf Ebay muss nicht mit geringen Preis rechnen im Forum Urteile zu Ebay
    Das hatte sich das Ebay Mitglied gefreut, als er einen Porsche 911/997 Carrera 2 S Coupe für schlappe 5,50 Euro ersteigerte. Natürlich ließ der ...
  3. Ebay Kauf widerrufen, Verkäufer erstattet Geld nicht im Forum Ebayrecht
    Hallo zusammen, ich habe aktuell folgendes Problem: Ich habe in einem Onlineauktionshaus zwei Gegenstände gekauft. Die eine Auktion...
  4. [Ebay Verkäufer Privat] Verschickt, angeblich nicht erhalten - wer zahlt? im Forum Ebayrecht
    hallo, also ums auf den punkt zu bringen: für 90€ eure wurde bei mir eingekauft, ich habe den Artikel unversichert als Päckchen für 4,10€ per DHL...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: ebay artikel ersteigert verkäufer will zurücktreten und gerichtsbeschluß ebay verkäufer will ware nicht ver und ebay artikel nicht erhalten verkäufer will zurücktreten und verkäufer will nach aktion artikel nicht verkaufen und ebay verkäufer will ware nicht übergeben und artikeln wegen geringem preis nicht verkauft und wow ebay account übergabe und ebay verkäufer findet ware nicht und ebay artikel zu geringen preisen verkauft und ebay verkäufer will ware nicht zum auktionspreis verkaufen urteil und rechtslage bei wow account kauf bei ebay und world of warcraft kostenlos account verkänern und verkäufer will artikel nicht abgeben und wow account sichern nach ebay kauf und ebay verkäufer will nach ersteigerung nicht verkaufen und ebay auktion verkäufer will artikel nicht und ebay verkäufer kommt nicht zur übergabe und nach auktion verkäufer will und rücktrittsrecht für verkäufer ebay wow account und nach auktionsende kein gold bekommen wow und ebay verkäufer will aufgrund zu geringen und ebay was ersteigert käufer verkauft nicht und tip wow account kauf sichern und ebay Verkäufer verklagt Käufer Artikel nicht zurück geschickt

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abgegeben adresse allgemeine angaben anspruch ansprüche arbeit artikel artikels auktionen ausdr ausdrücklich ausgeschlossen bergeben berwiesen bgb bgh bleibe cklich cktrittsrecht daf daten direkt e-mail ebay eigentum eile einverst einverstanden einverständnis ens entertainment entstehen erkennt erkl erklärung erlaubt ern erreichen ersteigert falle folge folgende frage fragen frei ftsbedingungen garantie geben gebot gegenst gegenstände gekauf gekauft geld geringen ges geschäftsbedingungen geschickt gewährleistung haftung hat interesse interessen jegliche kennt klausel kommen konto lasten laut leider login mail meines mich muss nachteile ndern nehmen nicht nur preises produkt rechtsg rung sei seite seitens selbst sende sinne sofort sollte sperre sperrung stehen stelle stellen stellt tipp übergeben überwiesen ufer ufers umnis unmittelbar urteil usw verantwortung verk verkaufen verkäufer verpflichtet vers verst versteigerung verzichten ware wege wei welchem zahlt zahlung zeit