bausparvertrag
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

bausparvertrag im Forum Baurecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

[LEFT]hallo zusammen, ich weis nicht ob die unterkategorie die richtige ist, ich stelle trotzdem mal ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    1

    Standard bausparvertrag

    [LEFT]hallo zusammen,
    ich weis nicht ob die unterkategorie die richtige ist, ich stelle trotzdem mal kurz den fall vor wollte fragen wie die rechtslage in der folgenden situation auschaut:

    person A und person B besitzen ein gemeinsames haus. Nach der scheidung kauft person A person Bs ideelle Haushälfte ab.
    Person B ist verpflichtet sich, dieses an person A lastenfrei zu übergeben.
    Also nehmen wir mal an, das Haus hat Bankschulden von ca. 50 000.
    Person A kauft das haus für 250 000, Person B erhält somit 200 000.
    Im kaufvertrag wurden die bausparverträge nicht erwähnt.
    diese sind jetzt das streitthema.
    meine frage nun, wie schaut die rechtslage aus?
    wer hat recht auf die bausparverträge?
    die verträge standen in beider namen, gilt hier somit hälfte hälfte, oder kann person B eine ausgleichzahlung fordern?
    wie groß sind die chancen für person A einen teil des geldes zu erhalten?

    ich danke für antworten!
    [/LEFT]

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

antworten bausparvertrag bergeben besitzen chance chancen erhält erhalte erhalten erw fall folge folgende fordern frage fragen frei geldes gilt hat haus haush kauf kaufvertrag kurz lfte mal name namen nehmen nicht rechtslage richtige scheidung situation sta stande standen stelle streit streitthema teil thema trotzdem übergeben verpflichtet weis