Feiertagsregelung Außendienst
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Feiertagsregelung Außendienst im Forum Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, eine allgemeine Frage: Herr P.ist im Außendienst tätig und hat ein Büro offiziell in ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Feiertagsregelung Außendienst

    Hallo,

    eine allgemeine Frage:

    Herr P.ist im Außendienst tätig und hat ein Büro offiziell in Baden-Württemberg. Laut Anstellungsvertrag wird das Heimbüro in BW platziert und als "regelmäßige Arbeitsstätte" definiert. Die regelmäßige Arbeitsstätte (Arbeitsort bzw. Dienstsitz) ist somit klar vertraglich festgehalten und niedergeschrieben und somit wird die Feiertagsregelung des jeweiligen Bundeslandes geltend gemacht, sofern dies nicht ausdrücklich vertraglich vereinbart ist, was im Anstellungsvertrag nicht der Fall ist.

    § 9 Absatz 1 Satz 3 Nr 4 nach EStG wird Betriebsitz folgend definiert:

    - "Betriebssitz ist bei regelmäßigem, wöchentliche Aufsuchen durch Außendienstmitarbeiter regelmäßige Arbeitsstätte " - wo sich die regelmäßige Arbeitsstätte wiederrum nach Punkt 9.4 Absatz 3 LStR 2008 definiert: "Regelmäßige Arbeitsstätte ist der ortsgebundene Mittelpunkt der dauerhaft angelegten beruflichen Tätigkeit des Arbeitnehmers, unabhängig davon, ob es sich um eine Einrichtung des Arbeitgebers handelt."

    Somit wäre dies klar. Jetzt weist die Personalabteilung auf einen Satz im Anstellungsvertrag hin " dass der Mitarbeiter organisatorisch der Niederlassung in Hessen zuzuordnen ist und somit die Feiertagsregelung nach Hessen gilt. Problematisch finde Herr P. hierbei, dass man unter "organisatorisch" sehr viel interpretieren kann und die Feiertagsregelund nirgendwo in dem Unternehmen einsehbar ist. So versucht es nun auch die Personalabteilung auszulegen - wobei Herr P. hierbei wieder auf den ersten Absatz verweist - dass dies nicht ausdrücklich vertraglich festgemacht wurde. Unter organisatorischer Zuordnung könnte die Personalabteilung jegliche Vereinbarungen zu Ihren Gunsten auslegen, was für Herrn P. nicht Rechtens erscheint.

    Wie seht Ihr das?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Betriebsbedinge Kündigung wegen Auflösung Außendienst im Forum Arbeitsrecht
    Ich habe 31 Jahre bei einer Firma im Außendienst gearbeitet. Im Nomember 2008 wurde uns mitgeteilt, dass die Firma den eigenen Außendienst auflöst...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: feiertagsregelung außendienst und außendienstmitarbeiter feiertagsregelung und feiertagsregelung bei außendienstmitarbeitern und feiertagsregelung aussendienst und aussendienst feiertagsregelung und feiertagsregelung für außendienstmitarbeiter und außendienst feiertagsregelung und feiertagsregelung außendienstmitarbeiter und arbeitsrecht feiertage außendienst und dienstsitz definition und feiertagsregelung im außendienst und feiertage außendienstmitarbeiter und Feiertage im Außendienst und feiertagsregelung arbeitnehmer außendienst und definition dienstsitz und feiertagsregelung bei außendienst und arbeitsvertrag definition dienstsitz gleich wohnort und feiertag regelmäßige arbeitsstätte und feiertagsrecht im Aussendienst und feiertagsregelungen für außendienstmitarbeiter und feiertagsregelung aussendienstmitarbeiter und dienstsitz feiertag und feiertagsregelung bei aussendienst und regelung feiertage aussendienst und feiertagsregelung bei aussendienstmitarbeitern und dienstsitz definition arbeitsrecht  und regelung feiertage bei aussendienstmitarbeitern und aussendienst feiertag und regelung feiertage für aussendienstmitarbeiter und feiertag regelung niederlassungen und regelung außendienst feiertage und feiertagsregelung beim aussendienst und feiertage aussendienstmitarbeiter und feiertagsregelungen bei außendienstmitarbeitern und feiertage aussendienst und feiertagsregelung arbeitsort dienstsitz und feiertagsregelung bei dienstsitz wohnort und feiertagsregelung außendiest und feiertagsregelung für außendienstler und Außendienst Feiertag und arbeitsrecht feiertag niederlassung und feiertag aussendienstmitarbeiter und arbeitsstätte feiertage aussendienst und dienstsitz gleich wohnsitz definition und feiertage bei aussendienst und arbeitsrecht feiertagsregelung außendienst und content und regelung die feiertagen im aussendienst und feiertagsregelung dienstsitz und Punkt 9.4 Absatz 3 LStR 2008 und wie ist die regelung an feiertagen im aussendienst und feiertagsregelungen außendienst und feiertagsregelungen für aussendienstmitarbeiter und feiertagsregelung bei aussendiensten und feiertag wohnort oder arbeitsort dienstsitz und feiertagsregelungen bei aussendienst und feiertage für außendienst wie arbeitgeber und dienstsitz gleich wohnsitz: feiertagsregelung und feiertag wohnsitz oder dienstsitz und Arbeitsrecht feiertsge aussendienst und feiertagsregelung bei außendienst mitarbeiter und definition dienstsitz außendienst und dienstsitz feiertage und außendienst mit heimbüro und regelung büro für außendienstmitarbeiter

Stichworte

Stichworte bearbeiten
abh allgemeine arbeiter arbeitsort arbeitsrecht arbeitsst arbeitsstätte ausdr ausdrücklich außendienstmitarbeiter bart beruflichen büro bzw che chen cklich dauerhaft delt dienst einrichtung endienst endienstmitarbeiter erste ersten fall feier feiertagsregelung festgehalten finde folge frage gehalten gelegte gelte gemacht gig gilt gunsten handel handelt hat hesse hessen hierbei hin jegliche jeweiligen laut mitarbeiter ngig nicht nnte offiziell problematisch punkt rechte rechtens regelm regelmäßige richtung sehr sst tätigkeit tig tigkeit unternehmen vereinbart versuch verweist weis württemberg