Handyverbot in der Firma?
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Handyverbot in der Firma? im Forum Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Darf mir mein Chef verbieten, mit dem Handy zu telefonieren? Obwohl ich für Privatgespräche mein ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Handyverbot in der Firma?

    Darf mir mein Chef verbieten, mit dem Handy zu telefonieren? Obwohl ich für Privatgespräche mein eigenes Handy benutze, hat mein Chef das Telefonieren damit während der Arbeitszeit verboten. Muss er so eine Anordnung nicht mit dem Betriebsrat absprechen?

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1,324

    Standard

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Darf mir mein Chef verbieten, mit dem Handy zu telefonieren?
    Es heisst doch Arbeitszeit und nicht private Telefonierzeit.
    Kurz gesagt,er darf das.
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Muss er so eine Anordnung nicht mit dem Betriebsrat absprechen?
    Nein,muss er nicht.
    Das Benutzen von privaten Mobiltelefonen stellt kein mitbestimmungspflichtiges Ordnungsverhalten i.S.v. § 87 Abs. 1 Nr. 1 BetrVG dar, so dass bei einer Untersagung auch kein Mitbestimmungsrecht des Betriebsrates in Betracht kommt.
    Siehe auch: LAG Mainz 6 TaBV 33/09 Keine Mitbestimmung bei Verbot der Handynutzung während der Arbeitszeit
    © Copyright,das Verbreiten,Verwerten des Postings,auch auszugsweise (zitieren) ist untersagt.
    ---------------------------------------------
    http://www.echte-abzocke.de/

  3. rechtlos
    Ratgeber Recht Gast

    Standard

    Auch wenn dies Erstaunen auslösen sollte:

    Der Arbeitgeber darf auf Grund seines Weisungsrechts den Handy-Gebrauch im Betrieb einschränken, unter Umständen sogar ganz verbieten. Das Weisungs- oder Direktionsrechts ist im Arbeitsvertrag festgelegt.


    Der Arbeitgeber kann durch seine Weisungen den Inhalt der Arbeitspflicht konkretisieren. Er muss dabei allerdings seine Weisungen "nach billigem Ermessen" erteilen, wie dies in § 315 des Bürgerlichen Gesetzbuches vorgegeben ist. Das bedeutet, dass die Vorgaben des Arbeitgebers nicht willkürlich sein dürfen. Er hat die Interessen des Arbeitnehmers zu beachten, wenn er Anordnungen trifft.

    Die Art und Weise eines Handy-Verbots hängt von den Umständen des Einzelfalls und der Frage ab, wie schutzwürdig die Interessen des Arbeitgebers sind. Es ist also durchaus vertretbar, wenn der Arbeitgeber während der Arbeitszeit die private Handy-Nutzung verbietet. Wer für die Arbeit bezahlt, darf verlangen, dass keine privaten Angelegenheiten in der Arbeitszeit erledigt werden.

    Außerdem hat der Arbeitgeber die Aufgabe, einen geordneten Betriebsablauf sicherzustellen. Er kann daher das private Telefonieren mit dem Handy auch deshalb einschränken, weil Arbeitskollegen nicht gestört werden sollen. Während der Pausen kann er mit dieser Begründung dem Beschäftigten die private Nutzung eines Handys nicht untersagen.

  4. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Nein, das muss er nicht. Es gehört zu den selbstverständlichen Pflichten jedes Mitarbeiters, das Handy während der Arbeitszeit nicht zu benutzen. Ihr Chef kann also ohne Zustimmung des Betriebsrates Privatgespräche mit dem Handy untersagen. Falls die Familie Sie dringend erreichen muss, gibt es ja bestimmt auch noch einen Festnetzanschluss in der Firma.

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Firma trödelt-was sollte man tun im Forum Vertragsrecht
    Liebe Community, für mein Wohneigentum hatte ich bisher einen zufriedenstellenden Handwerker meines Vertrauens. Da es im Keller etwas feucht ist und...
  2. firma melango.de im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Wollte nur einen Zugang zu dem Angebot der Firma. Die Kosten hierfür stehen in den AGB`s, die ich mir natürlich (leider) nicht richtig durchgelesen...
  3. ab wann bin ich denn nun in der firma? im Forum Arbeitsrecht
    hallo, ich muß nach 11 jahren mein arbeitszeugnis selber schreiben, was schon schlimm genug ist..ich hab also reingeschrieben frau...ist seit...bei...
  4. Firma in der Ehe gegründet im Forum Familienrecht
    Hallo, meine Frau hat in unserer Ehe ein Mietwagenunternehmen erworben,konnte sie aber nur eröffnen, weil ich die IHK-Prüfung hatte,und als ...
  5. Anteil an Firma erwerben im Forum Arbeitsrecht
    guten tag, und zwar habe ich vor der firma eines verwandten geld zu gegeben, gegen 20% firmen anteil. nun ist meine frage, gibt es unterschiede wie...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: handyverbot in der firma und handyverbot firma und handyverbot in firmen und handynutzung in der firma und darf mein Chef mir mein Handy verbieten und Handyverbot in Firma und content und handy verbot in der firma und darf mein chef mir das handy verbieten und handygebrauch in der firma und firma handyverbot und handyverbot während der arbeitszeit und handynutzung während der arbeitszeit und private handynutzung in der firma und handyverbot während der arbeit und www.telefonieren mit dem händy während der arbeitszeit und darf ich mein handy auf der arbeit benutzen und Handynutzung für die Firma und handy in der firma verboten und handy verbot firma und darf ich mein handy in der firma benutzen und handynutzung firma und handy verbot für und wider in der firma und darf man mir privatgespräche am arbeitsplatz verbieten und darf der chef mir das handy verbieten und kann man mir das Handy verbieten arbeitsrecht und private Handygespräche am Arbeitsplatz und handy gebrauch in der firma betriebsrat und handyverbot am arbeitsplatz rechtslage und was darf mein arbeitgeber mir verbieten und kann mein arbeitgeber mir das handy verbieten und kann mein chef mir das handy verbieten und handy in der firma erlaubt  und darf mein arbeitgeber mir das telefonieren während der pause verbieten und handy in firma erlaubt und Handyverbot Chef  und chef verbietet private gespräche und mir wird verboten zu telefonieren und kann man arbeitgeber mir handyverbot und darf mein arbeitgeber mir mein handy auf der arbeit verbieten und darf mir mein arbeitgeber das handy verbieten und darf mir mein arbeitgeber mein handy verbieten  und firma verbitet privat handy und kann der chef das handy verbietenhandys in der firma und ckann mir mein chef das handy verbieten und darf mein ag mir verbieten während der arbeitszeit mein handy zu nutzen und darf mein arbeitgeber mir verbieten mein handi zu benutzen und Darfmir mein chef das handy verbieten und benutzen vom mobiltelefon während der arbeitszeit ist untersagt und festnetzanschluß mietwagenunternehmer und Handy in der firma und was darf mir chef verbieten und handyverbot am arbeitsplatz darf arbeitgeber handy einbehalten und darf mein chef mir das verbieten und handy telefonieren während der arbeit und darf mit mein chef mein handy in der pause verbieten und www.gratisrecht.de 5697-handyverbot-in-der-firma und darf mein arbeitgeber mir verbieten das handy zu benutzen und darf der chef mir das telefonieren verbieten und telefonieren in der firma verboten und darf mir mein vorgesetzter das Telefonieren verbieten und kann mein chef mir mein handy am arbeitsplatz verbieten und in der firma handyverbot und darf chefin privatgespräche in der arbeit verbieten und darf der chef mir mein handy verbieten

Stichworte

Stichworte bearbeiten
absprechen arbeitsrecht arbeitszeit betriebsrat chef eigenes firma gespr handy handyverbot hat muss neu nicht obwohl ordnung privatgespr telefonieren ung verbieten verboten