Arbeiten trotz Krankschreibung
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Arbeiten trotz Krankschreibung im Forum Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo alle zusammen In zwei Wochen beginnt mein Mutterschutz nun verlangt mein Arbeitgeber (mein Vater) ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    1

    Standard Arbeiten trotz Krankschreibung

    Hallo alle zusammen

    In zwei Wochen beginnt mein Mutterschutz nun verlangt mein Arbeitgeber (mein Vater) das ich mich für die nächsten zwei wochen krankschreiben lasse, da er von der Krankenkassse meinen Ausfall zum Teil erstattet bekommt. Ich bin allerdings weder krank noch berufsunfähig und soll ganz normal weiter arbeiten. Welche Folgen könnte dies haben?
    Will damit nichts zu tun haben und brauche Argumente dagegen. Ist nicht leicht für die Familie zu arbeiten.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Manfred70
    Ratgeber Recht Gast

    Standard

    [COLOR=purple]Teilen Sie das Ihrem AG dem Vater mit[/COLOR]

    Arbeiten trotz Krankschreibung ist riskant

    Die Begründung dafür liegt im Versicherungsschutz. Während der Krankschreibung ist der Mitarbeiter, falls er einen Arbeitsunfall erleidet, nicht versichert (siehe § 7 Abs. 2 SGB VII).

    Darüber hinaus werden Sie als Arbeitgeber Scherereien mit der Berufsgenossenschaft bekommen.
    Geändert von Manfred70 (01.11.10 um 07:57 Uhr)

  3. Fragesteller
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    6

    Standard

    Zuerst dachte ich es geht nur um die Lohnfortzahlung, aber wenn du wirklich noch weiterarbeiten musst -tut ihr euch beide keinen Gefallen damit.
    Obwohl ich das auch nicht ganz verstehe - zahlt dir denn dein Vater in den zwei Wochen keinen Lohn und bekommt trotzdem die Lohnfortzahlung? Er spart doch da gar nichts und kriegt eh nur so um die 80% deines Lohns erstattet.

    Will deinen Vater nicht verurteilen, aber so ein Verhalten würde ich meinem Vater wirklich übernehmen.

  4. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2,376
    Blog-Einträge
    45

    Standard

    Die Vorgehensweise wäre schlicht weg Betrug.
    Die Praxis ist aber eine andere.
    Du kannst sowohl rechtliche Probleme aber auch Ärger mit dem Vater aus dem Weg gehen, in dem du Unwohlsein vortäuscht und sagst, du musst den Mutterschutz annehmen, da es dir nicht gut geht und du ihm gerne die zwei Wochen geholfen hättest, es aber einfach nicht geht.
    Das Helferlein

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Arbeiten trotz Krankschreibung was ist erlaubt??? im Forum Arbeitsrecht
    Hallo Ich habe mal eine Frage. Ich bin bis Freitag krankgeschrieben. Muss aber am Sonntag in meinen Nebenjob arbeiten. Darf ich das oder nicht....
  2. Kündigung bei Krankschreibung im Forum Arbeitsrecht
    Hallo ich bin seit zwei Wochen krank geschrieben und habe ein Kündigung bekommen ist das rechtskräftig oder kann ich was dagegen tun bzw ich bin seit...
  3. Krankschreibung im Forum Arbeitsrecht
    Hallo, darf ein Arbeitgeber mich zum Arzt schicken und verlangen, dass ich mich 3 Wochen lang krank schreiben lasse, ohne Arbeitsunfall? LG Yvonne
  4. Arbeiten trotz frei im Forum Arbeitsrecht
    Hallo, also ich arbeite als Krankenschwester in der stationären Pflege, mich würde mal interessieren ob ich an meinen FREIEN tagen verreisen darf...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: arbeiten trotz krankmeldung erlaubt und arbeiten trotz krankschreibung und arbeitgeber verlangt arbeit trotz krankschreibung und arbeitgeber verlangt arbeiten trotz krankmeldung und arbeitgeber fordert zur arbeit trotz arbeitsunfähigkeit auf und content und arbeiten trotz krankmeldung und arbeitgeber verlagt weiter arbeiten trotz krankmeldung und weiterarbeiten trotz krankschreibung und arbeitgeber fordert arbeit trotz krankschreibung und weiterarbeiten bei krankschreibung und weiterarbeiten trotz arbeitsunfähigkeit und arbeiten trotz krankmeldung arbeitsrecht und Anzeigpflciht bei Arbeiten trotz arbeitsunfähigkeit und trotz krankschreibung weiterarbeiten und versicherungsschutz bei arbeit trotz krankheit urteil und krankmeldung erhalten trotzdem weiterarbeiten und arbeiten trotz au versicherungsschutz rechtsprechung und mit krankmeldung zur arbeit auf verlangen vom chef und urteile arbeiten trotz krankmeldung versicherungsschutz und vorgesetzter verlangt trotz krankschreibung zu arbeiten und trotz arbeitsunfähigkeitsbescheinigung fordert arbeitgeber zur arbeit auf  und arbeitgeber verlangt trotz krankschreibung arbeiten und arbeitgeber fordert zur arbeit auf trotz krankschreibung und krankmeldung trotz weiterarbeit abgeben und weiterarbeiten mit krankmeldung und arbeit und arbeitsrecht krankmeldung trotzdem arbeiten und arbeitgeber fordert arbeit trotz krankmeldung und arbeiten fordert trotz krankschreibung und arbeitsunfähigkeitsbescheinigung weiterarbeiten und arbeitgeber fordert zur arbeit auf trotz au und chef verlangt arbeiten trotz krankschreibung und anzeige erstatten arbeiten trotz krankschreibung und arbeitgebenr verlangt zu arbeiten trotz au und arbeiten obwohl krankgeschrieben urteil und arbeiten trotz krankschreibung verlangt arbeitgeber und Arbeiten trotz au sgb und ist weiterarbeiten bei krankschreibung erlaubt und arbeiten trotz arbeitsunfähigkeitsbescheinigung und arbeitsrecht trotz krankschreibung arbeiten und sgb vii § 7 arbeiten trotz Krankschreibung und § 7 abs. 2 sgb vii arbeiten trotz krankschreibung und arbeiten trotz krankschreibung versicherungsschutz und arbeiten trotz arbeitsunfähigkeitsbescheinigung arbeitsrecht und versicherungsschutz trotz krankschreibung urteil und krankschreibung weiterarbeiten und chef verlangt arbeit trotz krankmeldung und arbeiten trotz krankschreibung urteile und versicherungsschutz krankmeldung weiterarbeiten und chef fordert trotz arbeitsunfähigkeit und bei krankschreibung weiterarbeiten und arbeiten trotz au und trotz krankmeldung fordert ag auf zum arbeiten und arbeiten mit krankmeldung verlangt arbeitgeber und arbeiten trotz arbeitsunfähigkeit urteil und der an möchte trotz au weiterarbeiten

Stichworte

arbeitgeber arbeitsrecht ausfall beginn bekomm berufsunf chste chsten dagegen erstattet familie folge folgen ganz hig kranke krankschreibung leicht meinen mich mutterschutz nächste nichts nnte noch teil trotz tun vater woche wochen