Urlaubsanspruch im Arbeitsvertrag
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Urlaubsanspruch im Arbeitsvertrag im Forum Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, angenommen ein AN geht auf 4 Tage Teilzeit runter. Er erhält/unterzeichnet einen neuen Arbeitsvertrag. ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Urlaubsanspruch im Arbeitsvertrag

    Hallo,
    angenommen ein AN geht auf 4 Tage Teilzeit runter. Er erhält/unterzeichnet einen neuen Arbeitsvertrag. In dem sind jetzt auch die üblichen 25 Tage
    Urlaub (wie bei Vollzeitkräften) aufgeführt.
    (rechnerisch wären ja nur 20 Urlaubstage zu gewähren)
    Es besteht aktuell noch kein sep.Tarifvertrag/Betriebsvereinbarung über die Höhe Urlaubsansprüche.

    genauer Wortlaut im Arbeitsvertrag
    ...die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 32h wöchentlich ohne Pausen. Diese verteilen sich auf die Arbeitstage Mo bis Do. Der AN erhält je Kalenderjahr Erholungsurlaub von 25 Arbeitstagen.
    ...

    Hat der AN nun Anspruch auf die (wenn auch von der Perso versehentlich) fehlerhaft aufgeführten/errechneten Urlaubstage? Der
    Vertrag ist beidseitig so unterzeichnet worden.
    Danke.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Rheinhard
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Urlaubsanspruch im Arbeitsvertrag

    Hallo,

    zur Berechnung von Urlaub bei Teilzeit klicken Sie hier:

    IHK Nordschwarzwald - Berechnung von Urlaub bei Teilzeit

  3. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard

    wie sich "normalerweise" die Urlaubstage bei Teilzeit errechnen ist bekannt. Aber die Frage bezieht sich auf die Angabe der Urlaubstage im Arbeitsvertrag.
    Der AG hätte ja von vornherein die korrekten (und somit rechnerisch reduzierten) Uraubstage angegeben können, hat er aber nicht.

    Was gilt also?

  4. Rheinhard
    Ratgeber Recht Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    wie sich "normalerweise" die Urlaubstage bei Teilzeit errechnen ist bekannt. Aber die Frage bezieht sich auf die Angabe der Urlaubstage im Arbeitsvertrag.
    Der AG hätte ja von vornherein die korrekten (und somit rechnerisch reduzierten) Uraubstage angegeben können, hat er aber nicht.

    Was gilt also?
    Hallo,

    anhand meiner Information können Sie dieses selber ausrechen für eine konkrete Rechtsberatung ist dieses Forum nicht da, da müssen Sie bitte einen Anwalt aufsuchen.

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Urlaubsanspruch ab 50 Jahren im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    Hallo zusammen, meine Frage ist, wieviel Urlaubstage stehen mir als älterer Arbeitnehmerin zu? Unsere Firma ist nicht Tariflich laut Aussage...
  2. Urlaubsanspruch bei Schwangerschaft im Forum Verbrauchermeldungen
    Entgegen der Regelung bei Krankheit, verfällt der Urlaubsanspruch bei Schwangerschaft nicht. Hier greift § 17 des Bundeserziehungsgeldgesetzes der...
  3. Urlaubsanspruch im Forum Arbeitsrecht
    Gilt Urlaubsanspruch auch für die Arbeitslosigkeit in Folge der Krankheit?
  4. Urlaubsanspruch bei Krankheit im Forum Arbeitsrecht
    Guten Tag, ich war bei bis zum 31.03.2010 bei einer Zeitarbeitsfirma beschäftigt. Vom 30.03.2009 - Mitte 03.2010 krank geschrieben. Dadurch...
  5. Teilzeit- Urlaubsanspruch?? im Forum Arbeitsrecht
    Hallo!!! habe eine Frage zu meinem Urlaubsanspruch.Ich bin 21 Jahre alt und werde demnächst 20-25 Std.arbeiten 4 Tage die Woche also Teilzeit, was...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: angabe von urlaub im arbeitsvertrag und urlaubsanspruch arbeitsvertrag und standard urlaubsanspruch und angabe urlaubstage arbeitsvertrag und angabe urlaubsanspruch

Stichworte

Stichworte bearbeiten
aktuell anspruch arbeitsrecht arbeitstage arbeitstagen arbeitsvertrag arbeitszeit aufgeführt betriebsvereinbarung blichen eile erhält erholungsurlaub errechne fehlerhaft fte ften geh gew gewähren höhe laut marke noch nur ohne pause pausen regelm regelmäßige runter tage tarifvertrag teilzeit ter übliche üblichen unterzeichnet urlaubs urlaubsanspr urlaubsanspruch urlaubstage versehen wortlaut