Kündigung
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Kündigung im Forum Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Beruf: Im Außendienst als Kundenberater/Servicetechner Hallo, folgendes: Ich habe am Freitag letzte während meines Urlaubes ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Kündigung

    Beruf: Im Außendienst als Kundenberater/Servicetechner
    Hallo,
    folgendes: Ich habe am Freitag letzte während meines Urlaubes einen neuen Vertrag unterschrieben (Beginn 01.10.) und bin dann sofort zu meiner Arbeitsstelle 27.08. gefahren um zu kündigen (4 Wochen zum Monatsende). Chef war nicht da, nur seine Frau. Sie hat mich gebeten erst am Montag zu kündigen, sie möchte es ihm schonend am Wochenende beibringen. Heute Morgen normal in der Arbeit legte ich ihm die Kündigung hin und er ließ mir 2 Varianten. Entweder einen sofortigen Aufhebungsvertrag oder ich komme die restlichen 4 Wochen zu ihm in den Innendienst. Ich habe seit September (weiter vor September habe ich nicht mehr weitergerechnet) letzten Jahres an die 240 Überstunden, die ich jetzt für die nächsten 4 Wochen nehmen wollte. Er geht nicht drauf ein und sagt im Außendienst sind Überstunden mit dabei und üblich. Jetzt schaue ich gerade im Vertrag nach und da steht folgendes:

    Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 40 Stunden wöchentlich. Die Arbeitszeit richtet sich nach den Belangen und Erfordernissen des Außendienstes. Überstunden an manchen Arbeitstagen können an anderen Tagen ausgeglichen werden. Eine Absprache mit dem Arbeitgeber ist hier notwendig. Ausnahme sind, die Wochenenden an Messen, diese sind mit der vereinbarten Einkommensregelung abgegolten.

    Dieses Jahr war ich nur einmal auf einer Messe am Wochenende und diese Zeit habe ich auch nicht in meine Überstunden miteinberechnet, war also für die Arbeitszeit eine normal Arbeitswoche mit 40 Stunden. Kann ich auf meine Überstunden pochen? Das sind ja schon an die 6 Wochen Überstunden und ich würde ja schon auf 2 Wochen für die restlichen 4 Wochen Arbeitszeit verzichten. Habe ich da eine rechtliche Chance? Für meine Arbeitszeit gibt es Wochenberichte, in denen ganz klar aufgeschrieben worden ist, wann man am Tag angefangen und wieder aufgehört hat zu arbeiten. Die Berichte hat er im Original und ich als Kopie daheim.

    Vielen Dank für eine Rückmeldung

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Webteam
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Kleiner Hinweis am Rande

    Hallo Unregistriert, ihr Beitrag wurde im Forum Ratgeber Recht Deutschland gespeichert. Sicher werden sie schon bald eine Antwort erhalten.
    Aufgrund der hohen Anzahl an Fragen und den bisher wenigen hilfreichen Mitgliedern, kann dies jedoch etwas dauern.

    Sofern ihr Fall eine kurzfristige Auskunft benötigt, können sie sich gegen ein kleines Entgelt bei unserem Partner Anwalt.de von einem Anwalt beraten lassen.

    Wenn ihnen unser Forum helfen konnte, würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.

    Das Gratisrecht.de Support Team

  3. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    201
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    also ich würde sagen, dass die die Überstunden in Freizeit abzugelten sind.
    Das ist wohl auch dein Wunsch.
    Dein Chef hat dir zwei Möglichkeiten aufgezeigt. Zeige du ihm die dritte auf.
    Fordere von ihm schriftlich die Abgeltung der Überstunden in Freizeit. So ermöglicht es dein Vertrag meiner Meinung nach.
    Ich denke er wird die letzten Wochen nicht noch eine offene Konfrontation wollen, die letztlich r du gewinnen kannst.

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Wohnungs- Kündigung aufheben/bedingte Kündigung im Forum Mietrecht
    Hallo Forumteilnehmer, wir haben unsere jetzige Wohnung gekündigt um im selben Haus ins Erdgeschoss zu ziehen. Selbes Haus, also selbe...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: kündigung schonend beibringen und deutscher videoclub kündigung und kündigung schonend dem chef beibringen und chef kündigung beibringen und arbeitsrecht nicht vereinbarte kündigung des 40 stunden vertrages und wie kündigung schonend beibringen und unterschrift bei wochenbericht im aussendienst arbeitsrechtlich und wann kann ich beim vIDEOclub deutschland kuendigen und wie fordere ich schriftlich meine überstunden ein und kündigung schonend und schonend kündigen und wie fordere ich schriftlich meine überstunden

Stichworte

Stichworte bearbeiten
absprache arbeitgeber arbeitsrecht arbeitsstelle arbeitstage arbeitstagen arbeitszeit aufhebungsvertrag ausnahme beginn belangen bers beruf betr blich chance chef chste chsten chte ckmeldung dan dann deren dienst digen digung einmal endienst erst frau frei freitag ganz gebeten gefahren geh hat heute hin jahres kopie kunde kündigen kündigung letzte letzten ließ mehr meiner meines mich möchte montag morgen nächste ndige ndigen ndigung nehmen nicht notwendig nur original rechtliche regelm regelmäßige restlichen sagt sei seit sende service sofort steht Überstunden üblich unterschriebe variante vereinbarte vereinbarten vertrag verzichten wei woche wochen wochenende