längerfristiger Kundeneinsatz - Dienstwohnungszwang?
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

längerfristiger Kundeneinsatz - Dienstwohnungszwang? im Forum Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, ich bin als Berater in einem IT Unternehmen tätig und derzeit auf einen längerfristig ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    1

    Standard längerfristiger Kundeneinsatz - Dienstwohnungszwang?

    Hallo,

    ich bin als Berater in einem IT Unternehmen tätig und derzeit auf einen längerfristig angelegten Kundeneinsatz. Mein Arbeitgeber hat für sich gewisse, nicht festgeschriebene und von mir nicht akzeptiere, Regeln aufgestellt, welche solche Dienstreisen regeln sollen. Hierzu habe ich ein paar Fragen.

    1. Ich pendle täglich die Strecke zum Kunden. Dies sind pro Fahrt 2,5h. Ich nutze die Zeit für Weiterbildung und ggf. Vor- bzw. Nachbereitung bzw. andere Projekte. Mein Arbeitgeber will hierfür nur den halben Satz für Reisezeitkosten ansetzen: täglich 2,5h, Ist das Rechtens?
    2. Wie verhält es sich, wenn ich auf eigenen Wunsch pendle?
    3. Für die Grundlage weiterer Berechnungen zieht er die Bereitstellung einer Wohnung (anstatt eines Hotels) vor Ort beim Kunden an. Gibt es hier einen Zwang, dass ich eine Zweitwohnung aufbauen muss, während des Kundeneinsatzes anstatt ins Hotel zu ziehen?

    Danke für die Infos. Sofern möglich, würden mich die entsprechenden Gesetze und Paragraphen interessieren.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    145
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Hallo, zuerst einmal ist die Frage, was dein Arbeitsvertrag zu diesen Sachen sagt.
    Ist ein Betriebsrat vorhanden?
    Falls beide Antworten ein nein von dir bekommen, dann gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Bedeutet, der Arbeitgeber muss denen nach alles bezahlen was mit der Arbeit zu tun hat.
    Das regelt dann ein eventuell möglicher Tarifvertrag.

    Pascal

 



 
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: mietwohnung anstatt hotel bei dienstreisen und was ist ein kundeneinsatz

Stichworte

anstatt arbeitgeber arbeitsrecht bzw dienstreise dienstreisen dienstwohnungszwang eigene eigenen einsatz entsprechende frage fragen gelegte ggf gru grundlage hat hotels infos kosten kunde kundeneinsatz mich möglich muss ngerfristiger nicht nur nutze ort paar paragraphen pro rechte rechtens regel regeln reise satz setzen sta statt strecke tig unge unternehmen verh wei weiterbildung wohnung wunsch zweitwohnung