Geringfügige Beschäftigung: Trotz Attest Minusstunden und jetzt Gehaltsabzug
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Geringfügige Beschäftigung: Trotz Attest Minusstunden und jetzt Gehaltsabzug im Forum Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, Ich bin seit einem Jahr an der Kasse auf geringfügiger Beschäftigung bis zum 1.8.10 ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Unregistriert
    Ratgeber Recht Gast

    Standard Geringfügige Beschäftigung: Trotz Attest Minusstunden und jetzt Gehaltsabzug

    Hallo,
    Ich bin seit einem Jahr an der Kasse auf geringfügiger Beschäftigung bis zum 1.8.10 befristet angestellt.
    Ich war 1-2 Wochen vom Arzt krankgeschrieben, habe das Attest sofort meinem Arbeitgeber zukommen lassen und jetzt habe ich 27 Minusstunden, da er die Krankenmeldung nicht berücksichtigen kann oder will.
    Mein Arbeitgeber ist der Meinung, dass ich die Minusstunden nicht aufarbeiten kann, bzw. möchte es nicht, da er irgendwie noch Rücksicht auf das andere Personal nehmen müsse.

    Nun ist meine Frage wie die Rechtslage aussieht. Habe ich Anspruch auf weitere Zahlung, da ich vertraglich jeden Monat ein Festgehalt über 399,10€ habe ?
    Wenn nicht, darf mein Arbeitgeber diese Stunden als Minusstunden werten?
    Und darf er mein Gehalt einfach um die Hälfte kürzen auch wenn ich bereit bin die Stunden abzuarbeiten? (Habe vorgeschlagen jeden Samstag von 8-20Uhr zu arbeiten und jeden Tag nach der Schule sprich von um 14-20 Uhr)

    Vielen Dank im Vorraus

    Mit freundlichem Gruß

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    201
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Hallo, Minijobber sind angestellten gleichzusetzen. Sie haben daher ebenfalls einen Anspruch auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, sofern ihr Arbeitsverhältnis bereist vier Wochen ununterbrochen besteht was ja bei dir der Fall ist.
    Nach dem Entgeltfortzahlungsgesetzes ist daher eine Anrechnung der Krankentage als Minusstunden verboten.
    Gleichwohl ist es dem Arbeitgeber bei strittigen Lohnfragen ohne richterlichen Beschluss untersagt, den Lohn einfach einzubehalten.

    Du kannst daher deinen AG auffordern, die Minusstunden zu streichen.
    Auch musst du die Stunden nicht nachholen.

    Das ganze kannst du dir auch hier noch mal durchlesen.
    Interessant dürfte für sich besonders Punkt 7
    Arbeitsrechtliche Ansprüche des Arbeitnehmers sein

    Hoffe ich konnte dir helfen
    Gruß Wolfgang

  3. Gast
    Ratgeber Recht Gast

    Standard AW: Geringfügige Beschäftigung: Trotz Attest Minusstunden und jetzt Gehaltsabzug

    Und was ist wenn das Arbeitsverhältnis noch nicht 4 Woche besteht. Die haben meinen Lohn überwiesen wollen die Hälfte jetzt wieder haben weil ich krank war

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Gehaltsüberzahlung - Minusstunden im Forum Arbeitsrecht
    Guten Tag :) Ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen.. also es geht darum: War von märz bis ende Juli im Rewe eingestellt für einen Minijob....
  2. Kündigung & Minusstunden im Forum Arbeitsrecht
    Hallo, von meinem Arbeitgeber habe ich die Kündigung erhalten. Einen schriftlichen Arbeitsvertrag gab es nicht. Ich wurde für eine bestimmte...
  3. Arbeitsvertag geringfügig entlohnte Beschäftigung im Forum Arbeitsrecht
    Arbeitsvertag geringfügig entlohnte Beschäftigung: "... Ansprüche (Urlaub, Entgeldfortzahlung im Krankheitsfall usw.) sind in der vereinbarten...
  4. 6 trotz Attest im Forum Schulrecht
    Hallo, ich bin in der 11. Stufe eines privaten Gymnasiums in NRW. Am Anfang des Schuljahres haben wir einen Zettel über das fehlen bei Klausuren...
  5. Rechnung für Attest im Forum Medizinrecht
    Hallo, ich habe eine Rechnung für ein Attest bekommen, der Othopäde hat leider nicht gesagt, dass mich das Attest etwas kostet... Muss ich es...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: geringfügige beschäftigung krankmeldung und krankmeldung bei geringfügiger beschäftigung und krankmeldung geringfügig beschäftigte und krankmeldung bei geringfügig beschäftigten und geringfügige beschäftigung attest und krankmeldung geringfügige beschäftigung  und Wenn man in rewe als aushilfe mit attest krank ist und geringfügige beschäftigung krankschreibung und rewe krankmeldung und krankschreibung bei geringfügiger beschäftigung und anrechnung von krankheitszeiten bei geringfügig beschäftigten und aushilfe krank attest und minusstunden trotz attest rewe und braucht man als aushilfe ein attest und rewe minusstunden und geringfügig beschäftigte krankmeldung und geringfügige beschäftigung 2013 krankmeldung und minusstunden trotz krankschreibung und minusstunden trotz krankmeldung und muss man als geringfuegig beschaeftigte sich krankmelden und brauche ich als aushilfe ein attest und minusstunden bei aushilfe und arbeitsrecht krankmeldung für geringfügig und krankmeldung geringfügig und trotz attest minusstunden und minus kasse abzug lohn recht und arbeitsrecht krankschreibung geringfügige beschäftigung und aushilfskraft attest und braucht man ein attest wenn man eine aushilfe ist und gerinfügige beschäftigung krankheitsfall attest und Lohnfortzahlung minijob im rewemarkt und krankschreibung geringfügige beschäftigung gehalt und minijob ubd Krankheit dann minusstunden und aushilfe krank minusstunden und rewe nebenjob attest und arbeit nachholen trotz krankmeldung und Muss man bei Rewe seine krank geschriebene Zeit nachholen  und krankschreibung geringfügige beschäftigung und minijob minusstunden durch krank und minusstunden rewe und krank als Aushilfe bei rewe und minijob Ag kürzt nach über einem Jahr Entgelt und ist schimmel am arbeitsplatz meldungspflichtig und attest aushilfe und trotz krankmeldung minusstunden und geringfügige beschäftigung trotz krankschreibung und geringfügige beschäftigung minusstunden und minusstunden krankheit arbeitsrecht rewe und rewe aushilfe attest und geringfügig angemeldet minusstunden und krankgeschrieben minusstunden urteil und kriegt man mit attest als Aushilfe lohn und nach krankschreibung minusstunden  und geringfügige beschäftigung meldung arbeitgeber krankschreibung und aushilfe attest und minusstunden krankschreibung Minijobs  und attest als aushilfe und minjob stunden nachholen und rewe minijob krankschreiben und lonfortzalung im krankheitsfall bei rewe und unbezahlte stunden trotz attest und minijob krank gehaltsabzug und geringfügig krank minusstunden und minusstunden trotz arztattest und attest minijob

Stichworte

Stichworte bearbeiten
anspruch arbeitgeber arbeitsrecht arzt attest aufarbeiten berücksichtigen besch beschäftigung bzw chte cksichtigen einfach fach frage ftigung gehalt gehaltsabzug geringf ges gestellt gige gru gruß hälfte jahr kasse kranke krankenmeldung krankgeschrieben lfte meinem meinung meldung minusstunden möchte monat müsse nehmen nicht noch personal rechtslage rzen samstag schule sei seit sofort tes test trotz uhr wei woche wochen zahlung zukommen