Verbandbuch Kündigung
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Verbandbuch Kündigung im Forum Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo liebes Forum, ich bin bei uns im Betrieb für das Verbandbuch zuständig. Ich mache ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Nur eine Frage
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    2

    Standard Verbandbuch Kündigung

    Hallo liebes Forum,

    ich bin bei uns im Betrieb für das Verbandbuch zuständig. Ich mache das ganze noch nicht lange und habe mir hier einige Infos dazu angeeignet. Nun gibt es aber ein Problem. Ich habe bei einem Vorfall nach Meinung meines Arbeitsgebers nicht genau genug beschrieben, was passiert ist. Dadurch kam es nun zu Problemen mit der Versicherung. Mein Arbeitgeber hat mir daraufhin gedroht, mir zu kündigen. Wäre das rechtens? Ich mag meine Arbeit sehr und es wäre sehr traurig, wegen sowas meine Arbeitsstelle zu verlieren.

    Für Antworten wäre ich sehr dankbar.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Kündigung/Abmahnung zulässig bei Kündigung der Krankenversicherung als Mitarbeiter? im Forum Arbeitsrecht
    Meine Frage wäre, ob man als Mitarbeiter einer Krankenkasse seine eigene Versicherung im eigenen Unternehmen bedenkenlos kündigen kann? Gibt es...
  2. Wohnungs- Kündigung aufheben/bedingte Kündigung im Forum Mietrecht
    Hallo Forumteilnehmer, wir haben unsere jetzige Wohnung gekündigt um im selben Haus ins Erdgeschoss zu ziehen. Selbes Haus, also selbe...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach:

Stichworte

angeeignet antworten arbeitgeber arbeitsrecht arbeitsstelle betrieb dig digen digung einige ens forum ganze genau genug hat infos kündigen kündigung mag meines meinung ndig ndige ndigen ndigung nicht noch problem probleme problemen rechte rechtens sehr ung uns versicherung vorfall wege zus