Zwangsurlaub
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Zwangsurlaub im Forum Arbeitsrecht vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Hallo, bin hier neu, und hoffe ihr könnt mir helfen. Kann mein Arbeiteber mir vorschreiben, ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Bia
    Bia ist offline
    Nur eine Frage
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1

    Standard Zwangsurlaub

    Hallo,
    bin hier neu, und hoffe ihr könnt mir helfen.
    Kann mein Arbeiteber mir vorschreiben, dass ich meinen Jahresurlaub nehmen muß, wenn er keine Aufträge hat?
    Liebe Grüße
    Bia

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,369
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Hallo Bia, das ist nach § 7 Absatz 1 Bundesurlaubsgesetz nicht möglich. Viele Arbeitgeber versuchen Zeiten in denen wenig zu tun ist, durch Urlaub der Mitarbeiter zu überbrücken.
    Dies ist aber so einfach nicht möglich, da der Arbeitgeber das Unternehmerische Risiko bei Auftragseinbußen trägt.

    Auch sind Klauseln in Arbeitsverträgen unwirksam, wie das Landesarbeitsgericht Nürnberg Az. 6 Sa 111/06 erklärt, nach denen die Mitarbeiter ihren Urlaub in Zeiten mit niedriger Auftragslage verlegen müssen.

    Nur dringende betriebliche Belange berechtigen den Arbeitgeber den Jahresurlaub seiner Mitarbeiter mit zu planen, etwas wenn der ganze Betrieb für drei Wochen in die Betriebsferien geht. Auch sind weitreichende Vereinbarungen mit dem Betriebsrat möglich.

    Der Einzelfall kann, unter Einbeziehung der besonderen Gegebenheit aber durchaus auch eine andere Konstellation zulassen. So kann der Arbeitgeber durchaus auch über den Urlaub verfügen, wenn er dem Mitarbeiter einräumt, an mindestens 12 Tagen zusammenhängend Urlaub zu nehmen.

  3. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    201
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Ich habe dazu ein schönes Urteil gefunden.
    Unbezahlter Urlaub bei Auftragsmangel
    LAG Nürnberg Urteil vom 30. Mai 2006, Az.: 6 Sa 111/06

    Dieses besagt, dass der Arbeitgeber vom Arbeitnehmer nicht verlangen kann, in der "Saure Gurken" Zeit, also bei Auftragsmangel in unbezahlten Urlaub zu gehen.

    Gruß Wolfgang

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: bundesurlaubsgesetz zwangsurlaub und zwangsurlaub wegen wenig arbeit und zwangsurlaub durch arbeitgeber und zwangsurlaub wegen auftragsmangel und urlaub wegen zu wenig arbeit und zwangsurlaub bei auftragsmangel und arbeitsrecht zwangsurlaub und unbezahlter zwangsurlaub bei auftragsmangel und zwangsurlaub möglich und kann der arbeitgeber unbezahlten urlaub anordnen und zwangsurlaub unternehmerisches risiko und urlaubsgesetz zwangsurlaub und urteile zwangsurlaub und zwangsurlaub bei wenig arbeit und kann firma urlaub vorschreiben aufgrund auftragsmangel und wenig arbeit urlaub und chef erteilt zwangsurlaub und unbezahlter urlaub wegen wenig arbeit und zwangsurlaub für arbeitnehmer und zwangsurlaub arbeitgeber und zeitarbeit zwangsurlaub und darf der arbeitgeber unbezahlten urlaub anordnen und urteil zwangsurlaub und zwangsurlaub unbezahlt bei wenig arbeit und bia mitarbeiter kommentare und urlaub nehmen wegen zu wenig arbeit und keine aufträge zwangsurlaub und kann man arbeitnehmer zwangsurlaub erteilen und kann der arbeitgeber wie wenig arbeit urlaub anordnen und unbezahlter urlaub wegen zu wenig arbeit und Urlaubs recht Firma hat wenig Aufträge ZwangsUrlaub und minijob zwangsurlaub und zwangsurlaub wegen keine stelle und urlaub wegen auftragsmangel und kann arbeitgeber unbezahlten urlaub anordnen und zwangsurlaub durch arbeitgeber bei wenig aufträgen und darf der arbeitgeber zwangsurlaub anordnen wegen zu wenig arbeit und zwangsurlaub gerichtsurteile und zwangsurlaub urlaubsgesetz und zwangsurlaub im arbeitsvertrag auftragslage und kann arbeitgeber urlaub vorschreiben wenn keine aufträge und muss ich urlaub nehmen bei wenig arbeit und urlaubserteilung durch arbeitgeber bei niedriger auftragslage und urteil des lag nürnberg vom 30. mai 2006 und arbeitsrecht zwangsurlaub bei wenig arbeit und zwangsurlaub zeitarbeitsfirma und darf arbeitgeber über urlaub verfügen bei auftragsmangel und gerichtsurteile zwangsurlaub und kann ein arbeitgeber urlaub anordnen und Urlaubsabzug wegen AuftragsMangel und urlaubspflicht wg zuwenig arbeit und minijob urlaub vorschleiben und arbeitgeber urlaub vorschreiben wenig zu tun und urlaub vorschreiben keine arbeit und das unternehmerische risiko bei wenig arbeit und unbezahlter urlaub anordnen und wenig arbeit muss ich urlaub nehmen und wenig arbeit mussich urlaub nehmen und arbeit wenig aufträge soll urlaub nehmen und kann der arbeitgeber wegen wenig arbeit urlaub anordnen und unbezahlter urlaub wegen keiner arbeit und darf der arbeitgeber urlaub vorschreiben wegen wenig arbeit und urlaub wegen wenig arbeit und kann der chef urlaub anordnen wenn wenig arbeit ist und urlaub vorschreiben

Stichworte

arbeitsrecht auftr hat helfen hoffe jahresurlaub meinen nehmen neu nnt zwangsurlaub