05.02.2013: Wie ein Fußgänger seinen Führerschein verliert
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

05.02.2013: Wie ein Fußgänger seinen Führerschein verliert im Forum Aktuelle News vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Da geht jemand mit 3.0 Promille auf der Straße, fragt andere Auto fahrer nach einem ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    336
    Blog-Einträge
    3

    Standard 05.02.2013: Wie ein Fußgänger seinen Führerschein verliert

    Da geht jemand mit 3.0 Promille auf der Straße, fragt andere Autofahrer nach einem Taxi, es sei mal dahin gestellt, dass es so war. Diese haben Angst um den Mann dass er auf die Straße läuft und die Polizei wird gerufen.
    Die finden auch noch seinen Autoschlüssel und ordnen eine Blutprobe an.

    Die Fahrerlaubnisbehörde schickte den Mann zum Arzt um feststellen zu lassen, ob er alkoholabhängig ist. Dabei kam aber kein wirkliches Ergebnis heraus und so sollte er zusätzlich ein psychologisches Fahreignungsgutachten abliefern.
    Das wollte er aber nicht.
    Also wurde der Führerschein eingezogen.
    Dagegen klagte der Mann und gewann.
    So geht es nun auch nicht.
    Aber das Urteil kann noch angefochten werden. Bis dahin aber behällt der Mann seinen Führerschein.

    Sachen gibts!

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::

    Ohne Rechtsschutz kein Recht. Günstige Rechtsschutzversicherung bei der ARAG abschließen.

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: 05.02.2013: Wie ein Fußgänger seinen Führerschein verliert

    Hallo,

    einmal hier ein Zitat:

    Auch stark betrunkenen Fußgängern droht der Entzug des Führerscheins. Das gilt nach Angaben des Auto Clubs Europa (ACE) in Stuttgart zum Beispiel für den Fall, dass sie durch ihren alkoholisierten Zustand andere Verkehrsteilnehmer gefährden.
    Der ganze link: Anwaltseiten 24: Auch stark betrunkenen Fußgängern droht Führerscheinentzug

    Ok, damit ist z.B. gemeint wenn ein Betrunkener mitten auf der Fahrbahn läuft und den Verkehr gefährdet.

    Das ist ja die Krux. Was wird gemacht wenn der Betrunkene überhaupt keinen Führerschein hat ? Irgendwo sehe ich da noch eine Diskrepanz seitens des Gesetzgebers. Man will feiern, lässt das Auto zuhause und dann könnte plötzlich doch den Lappen weg sein........ Aber mit 3 Prom. ist man auch nicht mehr zurechnungsfähig.
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

 



 

Ähnliche Themen

  1. 2013: Wenn der Führerschein abläuft im Forum Aktuelle News
    Ein ab 19.1. ausgestellter Führerschein ist nur noch 15 Jahre gültig. Danach muss er (ohne Prüfung) umgetauscht werden. Wer vor diesem Stichtag...
  2. Ballack verliert Führerschein im Forum Aktuelle News
    6750 Euro Strafe, die Kosten des Verfahrens muss er tragen und anderthalb Jahre Führerscheinentzug - wohl aber nur in Spanien, das ist die Strafe die...
  3. Haftung eines Gastwirtes für seinen Hund im Forum Tierhaltung und Tierpflege
    Wer eine Gaststätte betreibt und eine Art Wachhund einsetzt, der muss darauf achten, dass seine Gäste von dem Hund nicht belästigt oder gar verletzt...
  4. Artikel: Frau verliert Hose und Prozess im Forum CMS-Kommentare
    Artikel lesen
  5. Harz Empfänger verliert nicht in jedem Fall zu größe Wohnung im Forum Urteile zum Hartz 4 Gesetz
    Hat ein Hartz-IV-Empfänger eine zu große Wohnung, muss er nicht zwangsläufig einen Teil der Miete selbst tragen. Vielmehr müssen die Behörden...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: stark betrunkenen fußgängern droht führerscheinentzug und wann verliert ein Fußgänger Führerschein

Stichworte

2013 achten angst arzt autofahrer autoschl autoschlüssel eingezogen finde finden frag führerschein fußgänger geh ger gerufen ges gestellt gig heraus jemand klagte läuft mal mann nger ngig nicht noch polizei probe promille sei seinen sollte ssel stelle stellen straße taxi tzlich uft urteil zus