06.03.2012: Falsch getankt - Arbeitnehmer muss zahlen
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

06.03.2012: Falsch getankt - Arbeitnehmer muss zahlen im Forum Aktuelle News vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Wenn ein Arbeitnehmer seinen Dienstwagen statt mit Benzin mit Diesel betankt und es dadurch zu ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,361
    Blog-Einträge
    123

    Standard 06.03.2012: Falsch getankt - Arbeitnehmer muss zahlen

    Wenn ein Arbeitnehmer seinen Dienstwagen statt mit Benzin mit Diesel betankt und es dadurch zu einem Motorschaden kommt, kann man von einer fahrlässigen Handlung des Mitarbeiters ausgehen und damit auch zu einer eingeschränkten Haftung.
    Einen Fall dazu gibt es, hier hat das Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz Az.: 5 Sa 371/08 den Mitarbeiter zur eingeschränkten Zahlung der Reparaturkosten verurteilt. Arbeitnehmer und Arbeitgeber müssen sich die Kosten in der Teilung 60 % Mitarbeiter und 40 % Chef teilen.

    Weitere Beiträge aus diesem Bereich::


    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,361
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: 06.03.2012: Falsch getankt - Arbeitnehmer muss zahlen

    Hierzu gibt der ADAC einige wertvolle Tipps, wie man das Falschbetanken verhindern kann und wie im Falledes Falschen Tankens zu verfahren ist.
    ADAC Tipps - Kraftstoffe - Falsch getankt?

  3. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,361
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: 06.03.2012: Falsch getankt - Arbeitnehmer muss zahlen

    Wer sich nun die Frage stellt, ob eine Falschbetankung der eigenen Versicherung melden kann, den müssen wir leider enttäuschen.
    Schäden durch die Fehlbefüllung sind von keiner Versicherung gedeckt, da es sich um einen nicht versicherten Betriebsschaden handelt...
    Ratgeber: Falsch getankt – was nun? - weiter lesen auf FOCUS Online: Ratgeber: Falsch getankt – was nun? - News - FOCUS Online - Nachrichten


    .

  4. Support Team
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    4,361
    Blog-Einträge
    123

    Standard AW: 06.03.2012: Falsch getankt - Arbeitnehmer muss zahlen

    Auch auf eine Klage gegen den Tankstellenpächter sollte man sich nicht einlassen, wie die Urteile vom Landgericht Bochum und dem OLG Hamm zeigen. Hier hatte ein Autofahrer geklagt, da er der Meinung war, durch die verwirrende Anordnung der Diselzapfsäulen sei es erst zu dem Falschbetanken gekommen.
    Die Richter sahen aber keine Pflichtverletzung beim Pächter. Weder der Tankstellenbetreiber noch die Mineralölgesellschaft hätten nach Meinung des Gerichts ihre Verkehrssicherungs- und Sorgfaltspflichten verletzt.
    Also kann man durchaus sagen, wer falsch tankt, muss die Kosten für Reparaturen grundsätzlich selbst tragen.

    Wer ein Urteil findet das anderes besagt, kann dieses hier gern verlinken.

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. 13.01.2012: Arbeitgeber muss sich an Waschkosten beteiligen im Forum Aktuelle News
    Aktuelle Information für Arbeitnehmer. Verlangt ihr Chef das Tragen von Bekleidung die er selbst vorschreibt, so können sie ihn an den Kosten der...
  2. Arbeitnehmer muss bei vorgetäuschter Krankheit Dedektiv bezahlen im Forum Urteile im Arbeitsrecht
    Der blaue Montag, eine vorgespielte Krankheit, manch Arbeitnehmer nimmt es nicht so genau mit seinen arbeitsvertraglichen Pflichten. Das kann ihm...
  3. Falsch getankt: Tankstellenbesitzer ist unschuldig im Forum Sonstige Urteile
    Es ist nicht möglichen, einen Betankungsfehler auf die Tankstelle abzuwälzen. Sind die Zapfsäulen ordnungsgemäß gekennzeichnet, so haftet der...
  4. Arbeitnehmer muss nicht aus dem Urlaub zurück kommen im Forum Urteile im Arbeitsrecht
    Die schönsten Tage im Jahr sind für jeden Arbeitnehmer der Jahresurlaub. Weg in die Ferien, Sonne, Starnd und Meer genießen oder einfach nur zu ...
  5. Arbeitnehmer muss im Urlaub nicht erreichbar sein im Forum Urteile im Arbeitsrecht
    Einem Arbeitgeber ist es nicht erlaubt, seine Mitarbeiter aus den Ferien zurück zurufen, selbst dann nicht, wenn der Betrieb in Schwierigkeiten ...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: dienstwagen falsch getankt wer zahlt und firmenwagen falsch getankt wer haftet und firmenwagen falsch getankt und dienstwagen falsch getankt und falschtanken firmenwagen und falsch getankt haftung und falsch getankt wer haftet und arbeitnehmer tankt falsch und firmenwagen falsch getankt wer zahlt und falsch tanken firmenwagen und firmenfahrzeug falsch getankt wer zahlt und firmenwagen falsch getankt haftpflicht und falsch getankt firmenwagen und falsch getankt arbeitgeber und arbeitsrecht falsch getankt und rechtsprechung zu Falsch Tanken und benzin statt diesel getankt firmenwagen und firmenwagen falsch getankt versicherung und dienstwagen falsch getankt haftpflicht und firmenauto falsch getankt und firmenwagen falsch betankt und falsch getankt mit firmenwagen und auto arbeitgeber falsch getankt wer zahlt und falsches tanken firmenwagen und firmenwagen falsch getankt..kann chef geld verlangen und dienstfahrzeug falsch getankt und arbeitnehmer falsch getankt und firmenfahrzeug falsch getankt und Abmahnung bei Falschtanken eines Fahrzeugs und mitarbeiter tankt falsch und firmenfahrzeug falsch getankt versicherung und falschtanken arbeitsrecht und falsch getankt firmenwagen versicherung und wer haftet bei falschtanken firmenwagen und wer haftet wenn der arbeitnehmer falsches benzin tankt und haftung falsch tanken und firmenfahrzeug falsch betankt wer zahlt und falsch getankt firmenfahrzeug und wenn ich während der arbeit ein auto falsch tanke wer haftet und haftung falsch getankt  und auto falsch getankt dienstwagen und abmahnung falsch tanken und abmahnung wegen falsch tanken und arbeitnehmer tankt firmenfahrzeug falsch werhaftet und auto vom chef falsch betankt und haftung firmenwagen falsch betankt und pkw falsch betankt haftet arbeitgeber und Arbeitnehmer betank Auto arbeitgeber falsch und falsch tanken beim dienstwagen wer zahlt und falsch betankt abmahnung und firmenfahrzeug falsch betankt schadenersatz und falsches tanken beim Firmenwagen wer zahlt und falsch getankt arbeitnehmer und wer haftet wenn der arbeitnehmer falsch tankt und geschäftswagen falsch getankt und falschtanken versichert und wer haftet wenn der angestellte falsch tankt und falsch betankt arbeitnehmer und mit firmenwagen auf falschtanken versichert und falsch getankt und chef will das ich das bezshl und falschbetankung von dienstfahrzeugen und angestellter falsch getankt und http:www.gratisrecht.deaktuelle-news13583-06-03-2012-falsch-getankt-arbeitnehmer-muss-zahlen.html und landesarbeitsgerichts rheinland-pfalz az.: 5 sa 37108 und arbeitnehmer schadensersatz bei falschtanken

Stichworte

2012 ank arbeit arbeitgeber arbeitnehmer ausgehen benzin betankt chef dienstwagen diesel eile eilt eingeschr eingeschränkten fahrl fahrlässige fall falsch getankt haftung hat kosten mitarbeiter mitarbeiters motorschaden muss müsse nkten pfalz reparaturkosten rheinland sei seinen ssige ssigen sta statt teilung verurteilt wagen zahlen zahlung