Nee, oder ? - Seite 2
Bitte kostenlos Registrieren oder neues Passwort anfordern
  • Login:
+ Neues Thema erstellen     + Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Nee, oder ? im Forum Aktuelle News vom Rechtsforum | Ratgeber Recht

      

Die Pächter sind nur noch Kassierer.Sie werden nur noch am Umsatz beteiligt. Alles,auch der Shop ... Urteile und Rechtsfragen

  1. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Nee, oder ?

    Die Pächter sind nur noch Kassierer.Sie werden nur noch am Umsatz beteiligt.
    Alles,auch der Shop wird von der Zentrale gesteuert.
    ??? Das ist schon seit Jahren so ?

    Nicht Shell stellt die Dinger auf.
    Mag ja sein, -wie es bei den Anderen aussieht muss recheriert werden. Aber gleich dazu :

    Geschäftsmann?
    Nicht immer Alles gleich in Frage stellen. Gerade als Geschäftsmann wäre es für mich Wichtig diesen kostenlosen ServiCE weiterhin anzubieten. das bringt Kunden und meine Stammkunden fühlen sich weiterhin gut aufgehoben. Gerade diese "installed base" ist meine halbe Miete. Was bringt mir der 1 Euro für Luft wenn plötzlich 20% meiner Kunden fern bleiben und irgenwo anders tanken, wo es eben diesen Servive noch kostenlos gibt. Die kosten würde ich leicht an anderen Waren wieder reinholen. Ob jetzt ein becher Kaffe 1,65 eur kostet oder ich nehme 1,75 eur. Fällt keinem gross auf. Oder für meine selbstgemachten Brötchen. Anstatt 2,30 dann 2,45 Eur. Diese Dinger betreibt der Tankstellenbesitzer selbst und nicht Shell. Oder von mir aus Andere Artikel. Ist jetzt wurscht. Wie bei einer Franchise-Fa. ist in einigen Sachen noch der Pächter frei von den Produkten, die er anbieten darf. Sind vielleicht nur 5%, aber immerhin. Kein Kunde würde da meckern. das ist kein Problem. Aber gerade Sprit und co. ist sehr sensibel.

    Wenn ich schreibe: "Szenario" und die Lachnummer noch in kursiv schreibe, weiss wohl jeder wie das scherzhaft gemeint war. deshalb ist dieser Quote von Ihnen

    ALDI hat beschlossen ab 1.10.2011 Eintrittsgelder für ihre Läden zu nehmen.
    nicht zu verstehen. take it easy, locker beiben und auch mal lachen können.....
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

  2. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1,324

    Standard AW: Nee, oder ?

    Zitat Zitat von Schlappeseppel Beitrag anzeigen
    ??? Das ist schon seit Jahren so ?
    ?? Fragen sie mal einen Pächter der vor Jahren noch bei der DEA war.
    >> Weltonline 26.01.2003

    Zitat Zitat von Schlappeseppel Beitrag anzeigen
    Diese Dinger betreibt der Tankstellenbesitzer selbst und nicht Shell.
    Falsch.
    Den Shop betreibt bei den lukrativen Tanken die Shell.
    Selbst wenn der Pächter noch eine Werkstatt hat, was selten ist, muss er die Shell am Umsatz der Werkstatt beteiligen.
    Geändert von Immorb (28.07.11 um 21:56 Uhr)
    © Copyright,das Verbreiten,Verwerten des Postings,auch auszugsweise (zitieren) ist untersagt.
    ---------------------------------------------
    http://www.echte-abzocke.de/

  3. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Nee, oder ?

    ?? Fragen sie mal einen Pächter der vor Jahren noch bei der DEA war.
    >> Weltonline 26.01.2003
    Was habe ich da Anderes gesagt ?

    Falsch.
    Den Shop betreibt bei den lukrativen Tanken die Shell.
    Sie haben meinen post nicht verstanden.

    Oder von mir aus Andere Artikel
    Wichtig ist das Wort lukrativ, wie Sie gepostet haben. Aber gut weiter.....Wie heisst es so schön "klappern gehört zum Handwerk" Klar, stöhnen die Alle. Streite ich nicht ab. Ab definitiv glaube ich erst Ihre Aussagen wenn ich das schwarz auf weiss in einem Pächtervertrag gelesen habe. Kommen Sie jetzt nicht mit einem Mustervertrag irgendwo aus dem Internet. Diese Verträge sind schon irgendwo individuell. Zwar in kleinsten Formen, aber trotzdem. Welcher pächter würde dann so einen Knebelvertrag unterschreiben. Wenn er es tut sage ich nur "selber schuld".

    Aber nun zurück zum hauptthema. Ich gebe Shell ein halbes Jahr Zeit. Dann haben Sie in den Gebieten wo die Dinger stehen, so einen verlust durch Kundenabwanderungen gemacht, dass sie das wieder einstampfen werden. Diese Mio-Marketing-Aktion wird sich dann bei den Shell-Spritpreisen widerspiegeln.

    deshalb halten sich Aral, Esso ersteinmal zurück. die lassen jetzt ersteinmal Shell dafür geld ausgeben.
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

  4. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    554

    Standard AW: Nee, oder ?

    Bisher nur heiße Luft, denn Shell sagt:
    "Dieser Test in der Grenzregion wird noch ein halbes Jahr andauern. Während dieser Zeit können unsere Kunden aber auch im Shop ein kostenloses tragbares Luftdruckgerät bekommen oder eine kostenfreie Wertmarke für die neuen Geräte." Der Kunde könne dann selbst entscheiden, ob er einen Euro für den Reifendruck bezahlen wolle oder nicht.
    Und die anderen Energieriesen:
    Die großen Konkurrenten von Shell in Deutschland sehen derzeit von solchen Plänen ab. Ein Sprecher des Aral-Konzerns sagte auf Anfrage, dass deren Luftdruckpumpen auch weiterhin kostenfrei bleiben werden. "Wir sehen das als einen kostenlosen Service an, vor allem weil es für unsere Kunden einen sicherheitsrelevanten Aspekt gibt. Wir testen keinerlei Bezahlsysteme für unsere Luftdrucksysteme." Auch bei Esso bestehen "derzeit keinerlei Pläne bezahlpflichtige Luftdrucksysteme einzuführen", so eine Sprecherin zu RTL Aktuell Online.
    Quelle: Shell testet Gebührenpflicht für Reifen-Luftdruckgeräte - RTL.de
    Gruß aus Dortmund

    Rudido

    Rupodos kleine Themenwelt und Internetabzocke

  5. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Nee, oder ?

    können unsere Kunden aber auch im Shop ein kostenloses tragbares Luftdruckgerät bekommen.......oder eine kostenfreie Wertmarke für die neuen Geräte
    Aha, Shell gesteht auch Kundenbindung ein.....weil sie auch um die Stammkunden fürchten.

    Sowas ähnliches hatte ich doch gepostet, oder ?
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

  6. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    554

    Standard AW: Nee, oder ?

    Manchmal sind es wirklich nur Kleinigkeiten, die die Stammkundschaft vergraulen kann. und solche Serviceleistungen werden wohl überwiegend von Stammkunden in Anspruch genommen.
    Gruß aus Dortmund

    Rudido

    Rupodos kleine Themenwelt und Internetabzocke

  7. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1,684

    Standard AW: Nee, oder ?

    genau, dass wollte ich mit meinem post ausdrücken. Verkauf und Marketing sind das A&O für eine langfrsitige Kundenbindung. Und das fängt eben mit Kleinigkeiten an.

    beispiel aus meiner Praxis:

    neben den ganz normalen kosten eines gewerbes fallen auch Zusatzkosten an die ich z.B. gewählt habe. Nehme jetzt mal das Beispiel Gütesiegel von Trusted Shops. Kostet mich im Monat Geld. habe also entsprechend einige Produkte um max. 40 cent erhöht. Ob dat Dinges jetzt 34,40 odeer 34,75 kostet ist wurscht. Wenn der ganze Shop inkl. dem Rechtlichen seriös ist, kauft ein Kunde. Der Billigstpreis spielt keine Rolle. Durch dieses Gütesiegel hatte ich im Gegenteil -ohne Gütesiegel- einen Zuwachs von knapp 30 %. Gerade bei Vorkasse bezahlungen.

    Hat sich also mehr als amortisiert. Analag meiner Ausführungen zur Luft....

    Sowas nenne ich als Geschäftsmann mit Fragezeichen (wie gepostet von einem user hier) "marktgerecht" und "kundenfreundlich".

    Übrigens weiss jeder was Holland ist. Ganz richtig international ausgedrückt "Netherlands".

    Nord-,Süd-Holland sind Provinzen die an der See liegen.
    ist jetzt wieder Wortspielerei. Stimmt zwar, aber ..........
    Geändert von Schlappeseppel (28.07.11 um 23:21 Uhr)
    Wie immer nur ein Tipp !

    Grüsse aus dem Schwabenländle
    Axel B. http://www.smileyparadies.de/sommer/..._water_012.gif immer reif für die Insel....

    Die Oldieband aus dem Ländle

  8. Hilfsbereit
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    554

    Standard AW: Nee, oder ?

    Zitat Zitat von Schlappeseppel Beitrag anzeigen

    Übrigens weiss jeder was Holland ist. Ganz richtig international ausgedrückt "Netherlands".
    Du weißt das, ich weiß das, aber......
    Gruß aus Dortmund

    Rudido

    Rupodos kleine Themenwelt und Internetabzocke

    •   Alt


      Registriert seit:
      Nov 2009
      Beiträge:
      1,245

        

 



 

Ähnliche Themen

  1. Verein eingetragen oder nicht oder andere form? im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    hallo ich möchte gern einen verein oder ähnliches gründen nun soll es dabei um eine art sport verein gehen was muss ich denn nun gründen was hat...
  2. versandkosten ich oder verkäufer? im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    hallo ich habe eine gerät bei ebay gekauft das nach 1/2 jahr defekt ist,nun hab ich den verkäufer kontaktiert und ich solle das gerät auf meine...
  3. Welche kostn muss ich tragen Anwalt oder Inkasso oder beide im Forum Finanzrecht
    Hallo ein Anwalt versuchte 2006 Geld von mir einzufodern titel lag vor jetzt fodert ein Inkasso das Geld muss ich die alten Anwaltskosten...
  4. schwachsinn oder? im Forum Allgemeine Rechtsfragen
    das jugendamt hat bei mir auf der arbeit angefragt was ich verdiene und die haben ihm alles gegeben was die wollten (thema unterhalt) dürfen die das?...
  5. Beleidigung oder was ist das?? im Forum Strafrecht
    Hallo , ich hab da ein Problem. Meine Mutter erzählt Lügen herum, die meine jetzige Beziehung kaputt machen kann. Was kann ich dagegen tun und was...
     + Kostenlose Rechtsfrage ins Forum stellen

Themenrelevante Suchanfragen

Diese Rechtsfrage oder Urteil beantwortet die Fragen nach: schlappeseppel konzern

Stichworte

allgemeines auto bezahlen daf einige entsprechende erst fuers fürs geld getestet gütesiegel kassiert kunde kunden leider lich lieber marke nee nicht nrw pers punkt scheiden sei startet tankstelle tankstellen tze tzen unters unterst verlust www